Frage von Zetox, 117

Schlafen oder durchmachen :-/?

Hallo,

Heute beginnt ja wieder die Schule. Leider ist in den Ferien mein Schlafrhythmus etwas zunichte gegangen. Ich bin jetzt noch hellwach und stehe normalerweise um 4:30 auf. Wenn ich durchmache, hab ich halt echt Angst, dass ich's nicht schaffe und in der Schule total müde bin. Sowas will ich echt nicht bringen!

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für gesund, 42

Hallo! Ich sage für mich immer dass es ab 40 Minuten Sinn macht. Ich kann aber auch sofort einschlafen.


Ich wünsche Dir alles Gute.






Antwort
von DieimmerLacht, 42

Ich kann auch nicht schlafen :D
Also bei mir ist das so, dass wenn ich kurz schlafe (so wie es bei dir der Fall wäre wenn du jetzt schlafen gehst) ich zwar schwer in die Gänge komme (was laufe des Tages allerdings dann kommt) und ich mich dann nicht ganz so erschöpft fühle wie ohne Schlaf. Falls du versuchst zu schlafen, versuch nicht daran zu denken wann du aufstehen musst oder das du unbedingt schlafen musst sondern denk am besten nur wie geil Schlaf ist doof ausgedrückt jetzt :D

Antwort
von Wuestenamazone, 28

Da ich sehr schlecht einschlafe würde ich durchmachen. Wenn du schnell einschläfst dann schlaf noch

Antwort
von Estreya, 38

Haha das gleiche Problem hab ich auch. Gleich ist Schule. Schlaf lieber nicht ein sonst bist du im Tiefschlaf und verschläfst. Du wirst nicht müde sein in der Schule aber nach der Schule wirst du es. Kenne mich damit aus. Brauchst keine Angst zu haben. Ich finde durchmache sogar besser, das man dann nicht direkt aufstehen muss und morgens Tod müde ist.

Antwort
von Sunshine126543, 32

Lieber schläfst du jetzt bisschen anstatt garnicht und dann bist du heute abend halt früher müde da du so wenig schlaf hattest

Antwort
von Unbekannt1209, 28

Ich bin immer noch wach und muss in 1/2 Std aufstehen aso ich gehe jz noch schlafen weil ich ganz normal aufstehen kann und wenn du müde bist geh zu ein Laden bevor du zu schule gehst und kauft 1-2 Energie Drinks das hilft auch ab und zu

Antwort
von xKeitax, 42

Bei mir ist es so, wenn ich die Nacht durchmache, bin uch in der Schule nicht müde, aber nach der Schule schlaf' ich sofort ein, und mach' wieder die Nacht durch. xD Du kannst es aber natürlich versuchen. c:

Antwort
von susansusi, 28

Kann selber nd schlafen aber versuch die Augen einfach zuzumachen

Antwort
von usernamedotgues, 25

Bei mir ist es immer so, dass ich viel müder bin, WENN ich schlafen gehe.

Bedeutet: Wenn ich jetzt ins Bett gehen würde, würde ich nicht mehr raus kommen.

Sag dir am besten immer: Generation don't give a fck - But we don't sleep at night.

Antwort
von mermaid13, 33

Lies noch ein wenig und wenn das nicht hilft, schalte den Fernseher an und stelle ihn GANZ LEISE, bis du irgendwann wegkippst.

Gute Nacht! :)

Antwort
von GamePlane, 35

Dann leg dich trotzdem ins Bett. Auch wenn du nicht einschläfst und nur die Augen zu hast ist es besser als zb am handy sein.

Antwort
von BurgerkingHD, 23

Ich kann auch nicht schlafen .. Meine Lehrerin bringt mich wohl heute um weil ich fsst ne woche geschwänzt habe ..

Antwort
von homefronter, 27

wenn du jetz schlafen gehst bist du müder als wenn du jetz wach bleibst. das helle tageslicht macht dich nicht müde das weis dein gehirn.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community