Frage von PhilippSch1995, 125

Schlafen bei euch die Frauen abends mit offenen Haaren?

Mich persöhnlich nervt das total, wenn meine Freundin immer mit offenen Haaren schläft, denn spätestens beim Knutscher kratzen mich die Haare von ihr im Gesicht :3

Darum meine frage: 'wie macht Ihr euch / eure Frauen die Haare beim schlafen gehen?'

Antwort
von FelixFoxx, 64

Meine Haare bleiben im Pferdeschwanz, denn es nervt mich selbst, wenn ich auf meinen Haaren liege und es beim Umdrehen ziept.

Antwort
von sxbrin, 63

Jedes mal wenn ich zuhause an komme bind ich mir meine Haare sofort zu einem Dutt damit sie mich nirgends stören.

Kommentar von PhilippSch1995 ,

machst du deine Haare mit Spangen am Dutt fest?

Kommentar von sxbrin ,

ganz normales Haargummi

Antwort
von Schnuppi3000, 45

Ich habe meine Haare nachts offen und es hat sich noch nie jemand darüber beschwert o.O

Antwort
von Carolinesilvana, 58

Ich persönlich schlafe mit einem gammeligen Dutt. Ist viel angenehmer und deine Haare stören dich nicht mehr.

Kommentar von PhilippSch1995 ,

machst du den Dutt mit spangen fest?

Kommentar von Carolinesilvana ,

Nein, ganz normal mit einem Zopfgummi. Am besten ganz locker binden, dann ist alles entspannt 

Antwort
von ClaudiaHase, 11

Ich habe sie offen. Mein Freund hat sich noch nie darüber beschwert ;)

Antwort
von stubenkuecken, 62

Rasiert Du dich vorm schlafen gehen oder morgens? Bartstoppeln sind nämlich ganz schön kratzig.

Kommentar von PhilippSch1995 ,

ja mjeden morgen

Kommentar von stubenkuecken ,

Abends hast Du stoppeln die beim küssen unangenehm kratzen. Ändere dein Rasierverhalten bevor Du eine neue Frisur bei deiner Freundin einforderst.

Kommentar von PhilippSch1995 ,

ja das würde ich machen, wenn sie mich darauf anspricht und nicht so zickig ist wie du "SingelLady".

Kommentar von stubenkuecken ,

Du scheinst mich gut zu kennen. Bin übrigens M.

Kommentar von PhilippSch1995 ,

keine Eier

kein Mann

Kommentar von stubenkuecken ,

Du lehnst dich zu weit vor. 

Du kannst deine Wünsche nicht alleine erkennen und regulieren, suchst Hilfe und kannst deine eigenen Mängel nicht erkennen und ändern. Eigeninitiative ist dir zuwider. 

Du kannst dich nicht selbst reflektieren und hast keine Eier in der Hose um deine Probleme selbst zu bewältigen. Du brauchst die Hilfe und Argumente fremder Menschen um ein bisschen mehr Lebensqualität zu erlangen.

Armer Wurm.

Hoffentlich ist dein Wurmfortsatz nicht so eingeschränkt wie Du.

Antwort
von Nashota, 48

Offen. Nachts wollen und brauchen die Haare keinen Zopfhalter.

Antwort
von Wippich, 22

Ich lasse meine Haare auch offen,bis jetzt keine beschwerden.

Antwort
von maiminase, 18

Ich hab sie mein Leben lang immer offen gehabt beim Schlafen. Wenn sie stören, tut man sie halt auf die Seite :'D

Antwort
von claubro, 14

Beim Sex mache ich sie meist zusammen, aber zum Schlafen offen, sie gehen sonst kaputt, brechen ab...

Antwort
von GravityZero, 55

Offen, immer, seit Jahren.

Antwort
von ElenaK98, 12

Ich trage sie immer offen.

Antwort
von Kandahar, 41

Ich trage die Haare in der Nacht immer offen. Meinen Partner hat das noch nie gestört.

Antwort
von clarry1233, 47

Hallo😊 Ich hab die Haare immer geflochten...so muss man sie morgens nicht mal richtig bürsten und sie stören 0 !

Antwort
von Arthes, 11

Mal so mal so... nach dem sex sind sie sowieso offen :D

Antwort
von josef050153, 12

Es gibt nichts schöneres beim Knutschen als das offene Haar einer Frau!

Antwort
von Meli6991, 53

oh die frage könnte von meinem Freund kommen :D

Kommentar von PhilippSch1995 ,

stört nicht nur mich super xD

Kommentar von Meli6991 ,

naja stören wird es ihn nicht. er sagt eben nur im bett das es kitzelt dan tuh ich sie zur seite und alles ist gut

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community