Frage von Nadschi, 63

Schlafcouch gebrochen?

An die Handwerklich begabten:

Wir hatten gestern einen Übernachtungsgast und heute ist mein Sofa kaputt

Es handelt sich um ein Sofa mit einer ausziehbaren Bettlade.

An die Handwerklich begabten:

Wir hatten gestern einen Übernachtungsgast und heute ist mein Sofa kaputt

Es handelt sich um ein solches Sofa mit einer ausziehbaren Bettlade. Hab auch ein Bild.Auf der rot eingekreisten Stelle, hängt die hintere ligefläche an der Lehne, das ist ausgebrochen, lässt sich händisch wieder einstecken, wird aber bei geringer belastung wieder kaputt.

Von der Unterseite bekomme ich leider kein Foto hin, wo man den schaden erkennen kann, er sieht für mich aber minimal und leicht zu beheben aus, indem man das Holz wieder annagelt und vielleicht verschraubt. Problem: ich komme nicht an die Unterseite. Wenn ich das Sofateil umdrehe, kann ich die Bettlade nicht ausziehen, im ausgezogenen zustand umdrehen ist unmöglich ohne dass mehr kaputt wird.

Habt ihr irgendwelche ideen? Wegschmeißen ist schade, ich denke, das würde sich leicht reparieren lassen wenn man weiß wie. Ich habe keine ahnung, ob ich die ausziehfunktion ohne Schaden vom rest des Sofas trennen kann.

Antwort
von cremant, 23

Also ich würde an deiner Stelle unten drunter zwei oder drei Dachlatten anschrauben. Damit kann man die komplette Couch stabilisieren und die halten echt was aus. Zudem bekommt man eine Dachlatte in jedem Baumarkt schon für ein paar Euro.

Kommentar von Nadschi ,

Dachlatte? nie gehört! danke für den tipp! stabilisieren ist guuuut ja. DIe couch ist echt toll, aber das gewicht wird nur von einer Holzleiste gehalten, wenn sie offen ist und man drauf liegt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community