Frage von cutecupcakegirl, 38

Schlaf Probleme jeden tag?

Ich habe folgendes Problem: egal was ich mache ich kann einfach nicht einschlafen. Zudem ich erst 13 bin und meine gewissen Stunden Schlaf für die Schule brauche. Ich hab auch ein Ritual . Ich gehe immer als erstes duschen essen aufräumen Zimmer lüften wärmeflasche und Tee, aber ich kann trotzdem nicht einschlafen. Ich gebe auch so 20-21uhr ins Bett , bin aber immer noch wach. Mitunter brauche ich 2-4 Stunden zum einschlafen😳Obwohl ich in der Woche regelmäßig in vereinen Sport mache sowie auch heute. Und dass schlimmste ich qüale mich immer zu Tode, weil ich müde bin aber egal was ich mach nicht einschlafen kann was mich natürlich auch zur Weißglut bringt. Zudem verschlafe ich öfters auch, wie letztens da hab ich bis halb elf verschlafen, weil ich bis um halb drei nicht einschlafen konnte!!!

Antwort
von annalena131, 15

Entspanne dich.Höre Musik,trinke einen warmen Tee oder einen Kakao;) oder lese ein langweiliges Buch XD.Aber mache nichts,was aufwühlt z.B.:Einen Horrorfilm gucken,denn das erhöht den Adrenalin Spiegel,oder auch tanzen sollte man nicht machen.Zwar ist man abends erschöpft wenn man was spannendes unternommen hat,aber da hatte auch das Adrenalin Zeit,um abgebaut zu werden.PS:Ich bin auch 13 und habe das Problem,denn ich habe vorher getanzt aus Freunde X"-D

Kommentar von cutecupcakegirl ,

Hab ich schon mal probiert aber ich versuche es mal trotzdem


Kommentar von annalena131 ,

Du räumst doch immer auf,du bewegst dich glaube ich zu viel vorm Bett gehen,wenn ich immer aufräume komme ich immer total durcheinander,und das ist halt sowohl Geistliche als auch körperliche Anstrengung.Umd das Essen ist auch ein Problem,das hat mit der Verdauung zu tun aber ich weiß nicht genau was.Vielleicht solltest du tagsüber aufräumen und 3 Stunden vorm Bett gehen Abenbrot essen.Viel Erfolg Probier das mal;)und berichte dann ob es funktioniert hat.

Kommentar von cutecupcakegirl ,

Ich habe es probiert hat sich aber leider nichts geändert...

Antwort
von xCarotte, 18

Ich wüsste jz noch was, was du machen könntest, ansonsten würde ich dir wirklich professionelle Hilfe empfehlen, da es dich ja auch schon im Alltag beeinträchtigt.
Du könntest es mal mit Meditation versuchen, du kannst "Meditation Einschlafen" einfach bei YT eingeben und dir dort eine Stimme heraussuchen, die dir zusagt.
Ich würde mich auch mal umgucken: Matratze ok? Kissen nicht zu hoch? (Wirbelsäule sollte in einer geraden Linie liegen) Bettzeug wird oft genug gewechselt? Nicht zuviel Kram in der Nähe? Elektische Geräte? Zuviel Licht? Oder generell: genug getrunken?

Kommentar von cutecupcakegirl ,

Ja ist alles mit dem Licht usw okay. Ich werde einfach nur noch nervöser zu wissen dass ich nur noch 4 1/2 Stunden zu schlafen hab🕐🕒🕓🕔

Kommentar von xCarotte ,

Völlig falsche Weg, aber ich weiß genauso gut wie du, dass das super schwer ist. Probier die Meditationen mal aus, ansonste. professionelle Hilfe

Antwort
von lganzeinfach, 27

Träum einfach was schönes. Leicht gesagt AAABBEEER es hilft bei mir. Ich war auch so. ;)

Kommentar von cutecupcakegirl ,

Wie soll das gehen, wenn ich nicht schlafen kann?

Kommentar von lganzeinfach ,

Denk nicht daran einschlafen zu wollen. Stell dir einfach im Kopf Szenen vor die dir gefallen. Z.B. Keine Ahnung Ausflüge mit der Familie oder du rettest die Schule XD. Das wichtige ist es es dir nicht zu erzwingen!

Kommentar von annalena131 ,

na ja,das Problem hat sie ja eigentlich wegen der Schule,da sie immer früh aufstehen muss 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten