Frage von AlphaNation, 101

Schlägerrei gegen Freund?

Ein Freund will mich schlagen, wenn er mich sieht aber ich will ihm nicht wehtun. Ich weiß, dass ich ihm überlegen bin aber wenn er mich angreift, kämpfe ich automatisch aus Reflex. Wie kann ich ihn sagen das er es besser nicht tun sollte weil er sonst leiden wird :/?

Antwort
von ichweisnetwas, 34

Unter richtigen freunden sollte man sich nicht schlagen. Dafür gibt es ansich NIE einen grund.

Bei meinem besten freund habe ich damals mit 19 EINMAL ihm eine reinhauen müssen. Da war der grund aber folgender.

Seine freundin ging ihm an seinem geburtstag mit seinem damals noch besten freund fremd... Ich war dabei als er ihn verdroschen hat auf einem parkplatz. Und ließ ihm auch bis zu einer gewissen grenze freiraum. Seine ex bettelte mich förmlich an einzugreifen aber ich griff erst ein als der andere ziemlich fertig war.

Dann drehte mein kollege förmlich durch und griff mich wie auch seine ex an was ich unterband vorerst ohne schlagen.

Als er dann anfing sich selbst zu schlagen, DA bin ich auf ihn zu und hab ihm eine geknallt. Und danach festgehalten.

Ich sah in dem moment keine andere möglichkeit seine gedanken wieder zurecht zu rücken.

Naja bis heute is er mir dankbar das ich verhinderte das er an dem tag dummheiten machte...

Aber das bei euch klingt nach kinderkram. Freunde stehen zueinander und haben generell keinen grund für gewalt

Antwort
von HaGue60, 28

Könnte es sein, dass ihm das Mädchen auch wichtig ist und ihr in Konkurrenz seid?

Oder, mal ganz schräg gedacht, dass er näheren Kontakt zu Dir will, es aber nur durch Gewalt zeigen kann?

Antwort
von OnkelSchorsch, 10

Nehmt eure Schippchen und spielt im Sandkasten weiter.

Antwort
von Astroknoedel2, 61

Verprügelt er dich mit einem Grammatikbuch ? Denn wenn ja, hat er nicht fest genug eingedroschen.

Kommentar von Ruokanga ,

Ein Duden würde Dir eventuell auch helfen. Wo hast Du das plenken her?

Kommentar von Astroknoedel2 ,

Jetzt lies dir das noch mal ganz gut durch und gehe dann zurück in deine Sonderschule.

Antwort
von Frage12323, 55

Dumm dümer ihr

Machts wie in civilization, löst einen diplomatiesieg aus

Antwort
von Zidane47, 37

Überlegen ? Vielleicht gibt er dir eine, trifft dich vernünftig und du fällts um wie Fallobst. Lass es erst garnicht zum Schlagen kommen. Wenn ihr Freunde seit dann redet mit einander. 

Kommentar von AlphaNation ,

Ich kenne ihn er geht einfach drauf ohne zu überlegen

Kommentar von Zidane47 ,

Überlegen war bezogen auf jmd. überlegen sein. Du bist bestimmt noch bisschen jünger, du wirst noch merken was ich meine. Bei einer Schlägerei kann jeder jeden schlagen, egal wer oder was der andere ist ;) Bevor einer von euch den anderen verletzt auch noch unter Freunden, sprech mit ihm ! Triffse dich mit dem irgendwo alleine und redet darüber. 

Antwort
von Halit08, 1

Zu deiner Frage die du gerade gelöscht hast !!!!

Hey AlphaNation ich will dir eine vernünftige Antwort geben. Du brauchst auch keine Angst haben.

Die
Sache ist... Gott hat als erstes von allen Religionen, das Judentum als
die wahre Religion erwählt. Als die Juden nach vielen Tausend Jahren
nicht mehr so glaubten wie es Gott von ihnen am Anfang wollte, schickte
Gott der Menschheit Jesus. Um die Menschen den rechten Weg zu erweisen.
Die meisten Juden wussten vor der Geburt von Jesus dass ein Prophet
kommen wird und  waren nicht damit einverstanden somit hat in der Zeit
als ein König regierte, alle neugeborene Baby´s ermordet. Nur die Jungs
Viele Tausende !... und die Mädchen blieben. Genauso auch Maria die
Mutter von Jesus. Doch man wusste nicht dass ein Mädchen namens Maria
die Mutter von Jesus sein würde. Deshalb beschloss als der nach vielen
Jahren die Tötung der Jungs. Und Maria war schon groß. Und wusste dass
Sie einen Sohn dessen Name Jesus ist, bekommt. Da ihr der Erz Engel
Gabriel erschienen ist, und ihr durch Gottes Erlaubnis in die Brust
hauchte, und ihr somit einen Sohn Jesus schenkte. Damit wurde dass
Christentum geboren mit der Absicht, das Jesus der  Menschheit die wahre
Religion erweist. Als es die Juden wussten, verfolgten sie Jesus weil
man keine andere Religion ausser des Judentum erlaubte! Aber durch
Gotteshilfe hat Jesus den Menschen auf der Welt den Rechten Weg
erwiesen. Als der Erz Engel Jesus entgegnete, sprach Jesus seine letzten
Worte und sagte zu dem Erz Engel: "Grüße mir den nächsten nach mir
kommenden Propheten Ahmad." Und genau dass gleiche passierte hier auch.
Die Menschen auf der Welt mussten wieder rechtgeleitet werden und Gott
ernannte Muhammad (auch Ahmad, genannt) zum Propheten. Somit wurde der
Islam geboren und hält bisher immernoch. Die Geschichte der Propheten
Muhammad Segen und Frieden auf Ihm und allen Propheten, ist eine
Emotionale, tief ins Herz eindringende Geschichte die auch im Koran
stehen bzw. stehen im Koran nicht nur die ereignisse vom Propheten
Muhammad Segen und frieden auf Ihm sondern auch von allen Propheten aus
dem Judentum und dem Christentum.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten