Schlägerei/Hab Arm gebrochen:(?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Zum einem Raufhandel gehören immer zwei. Grundsätzlich einmal, du bist immer der Verlierer, wenn du dich von anderen provozieren lässt.

Wenn er dich am Körper verletzt hat, rate ich dir zu einer Anzeige wegen Körperverletzung. Das Krankenhaus bzw. der Arzt muss das sowieso der Polizei melden, dazu sind sie verpflichtet. 

Drohung? Beleidigung? Lass das mal weg. Da kommt nichts dabei raus. Im Gegenteil, wenn dich der Richter fragt, wie es zu dem Raufhändel gekommen ist u du sagst, dass er dich beleidigt hat ... dann ziehst du den Kürzeren. Das ist kein Grund jemanden zu attackieren. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vorallem solltest du mal erwachsen werden ..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Vater sagt du sollst dich schlagen? o.O Gewalt ist nie eine Lösung und wie konntest du bei der Schlägerei ein Arm brechen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du die chats noch hast, dann ja, warum auch nicht, solltest nur nich erwähnen dass dein vater dich ermutigt hat...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?