Frage von XgfsX, 68

Schlägerei verloren, angst vor der schule?

Hallo liebe community, Ich habe in 5 stunden schule und habe am Donnerstag eine schlägerei verloren in der ich nicht zurück geschlagen hab, ich habe in der schule halt einen ruf als schläger typ und ich habe zum ersten mal verloren. Es wurde Ein video gemacht und es wird überall rumgezeigt, was soll ich tun denn ich habe angst das ich ausgelacht werde?

Antwort
von fragensindwow, 33

Werde mal sozial alter, wusste nicht das es solche Menschen noch gibt.... Oder Schulen

#inunserestadtsindalledozial und Gewalt sieht man kaum #anallerassistenausländerauchfriedlich

Angst haben musst du nicht haben, nach ne Woche ist eh alles vergessen und ich würde davon abraten dich dann mit denen zu schlagen (schadet deinem Image).

Und mein größter wichtigster Rat "Schwänze die schule nicht! Sonnst ist leben vorbei und wirst noch härter gemobbt"

Kommentar von XgfsX ,

War halt nur am freitag nicht da weil ich einen thermin beim zahnarzt hatte

Kommentar von XgfsX ,

Termin*

Kommentar von fragensindwow ,

okay und falls morgen oder die nächsten Tagen Witze kommen von den anderen, geh zur schule sonnst wird das alles schlimmer und hört nicht mehr auch. Dann kommst du als weichei rüber und 5jährige Mucken auf

Antwort
von CountDracula, 42

Hallo,

man erntet, was man sät - und wenn Deine Saat unheilsame Samen enthält, dann wird der Ertrag auch nicht nur aus heilsamen Früchten bestehen.

Ich an Deiner Stelle würde versuchen, meine Impulse unter Kontrolle zu bekommen. Das hilft nicht nur den anderen, sondern vor allem auch Dir selbst, und es verschafft Dir mehr Respekt als Gewalt.

Vor ein paar Monaten war ich zu Besuch in einem buddhistischen Kloster. Da kam mir ein Mönch entgegen, dessen ganzer Körper Ruhe ausstrahlte. Als er mich ansah, hat er mir das wärmste Lächeln entgegengebracht, das ich je gesehen habe. Ich sage Dir: Noch nie in meinem Leben hatte ich vor jemandem so viel Respekt wie vor diesem Mann.

Mit dem Üben kannst Du ja gleich morgen anfangen, falls Du von Deinen Mitschülern Sprüche zu hören bekommst.

Antwort
von ichweisnetwas, 47

Sowas passiert eben mal.

Man kann nicht immer gewinnen. Ich war selbst auch nen regelrechter schläger in der schule aber auch nur weil ich von zuhause nur die welt der gewalt kannte damals.

Hab sowohl klassenkameraden als auch andere ständig mit gewalt "unterdrückt".  irgendwann haben die mit gut 10 mann auf mich eingeschlagen.

Und aus heutiger sicht hab ich das durchaus verdient gehabt. Muss aber dazusagen das ich wohl auch genau sowas damals provoziert hatte.

Dennoch ist es der falsche weg. Wende dich von diesem weg ab der führt nur zu mehr wut und vorallem Frust auf dauer

Kommentar von XgfsX ,

Jetzt denken manche aber bestimmt dass ich nur ein auf stark tue und eigentlich schwach bin und wollen gegen mich kämpfen. Habe keine lust jeden tag zu kämpfen..

Kommentar von ichweisnetwas ,

Dann sag das doch genauso.

Die beste schlägerei ist die der man durch worte ausweichen kann.

Antwort
von Doevi, 38

Make love, not war

Antwort
von moose1312, 22

Warum hast du denn diesmal nicht zurück geschlagen?

Du bist ja wohl als Schlägertyp bekannt. - Nicht das ich sowas unterstütze, allerdings interessiert mich dein Handeln am Donnerstag.

Antwort
von mokoo, 21

Gewalt ist keine Lösung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten