Frage von Gurkenwambo, 43

Schizophrenie :o?

Hey, vorweg ich habe Schizophrenie.. Das kann auch mein Psychologe bestätigen. Dennoch bin Ich 15 und ja heute hatte ich wiedermal ein kleines Problem. Normalerweise höre ich manchmal Stimmen die mir manche Sachen sagen, oder ich stell mir immer vor das hinter mit jemand steht, oder das halt unsichtbare Leute mich beobachten. Ein Symptom von Schizophrenie halt.. Heute jedoch bin ich eine ganz normale Route mit meinen Hungen gegangen. Ich sah einen Typen der auch mit seinen Hund spaziert ist, als ich kurz weg sah und wieder hingeguckt hatte, war er nicht mehr da!! Und es gab dort keine Stelle wo er abgebogen sein könnte... Das ich Schizophrenie hab weis ich ja, aber sowas hatte ich noch nie.. Was sagt ihr dazu? Seit einiger Zeit ist mir auch immer übel ich wurde letztens auch ohnmächtig und bin auf ein Teller gefallen xDD jz hab ich ein Teller weniger, naja aber könnte was damit zutun haben?

Antwort
von MrMiles, 25

Nicht umbedingt.

Das Gehirn spielt einem oft mal einen Streich - das geht gesunden wie kranken Menschen so.

Antwort
von miriam16161616, 9

Ja das kann an Schizophrenie liegen. Ein Symptom ist Halluzinationen. Das können nur Stimmen sein, aber auch Personen die du siehst. Das kann sich in alle Weisen "ausleben". Ich habe möglicherweise auch Schizophrenie und mir geht es gleich.Ich sehe und höre andauernd meine verstorbene Freundin.

Antwort
von BrandnerKaspar, 24

Also mir ist es manchmal auch schon so gegangen, dass ich jemanden gesehen habe und danach nicht mehr. Dann habe ich mich schon gefragt, wo hin der verschwunden ist. Vor allem, wenn man in Gedanken wo anders ist.

Es ist sicher auch so, dass man nicht immer alles wahr nimmt. Der Kopf baut dann das nur teilweise wahr genommenen irgendwie zusammen. Manchmal kommt dabei auch Unsinn heraus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten