Frage von DenisKnezii, 22

Schimmliges Brot nicht bemerkt?

Hab einfach mal fast eine ganze Schnitte aufgegessen und hab nicht bemerkt dass es auf der anderen seite Schimmel gab. Ich weiß nicht wie viel drauf war aber viel sah es nicht aus und es war so leicht grünlich. Sollte was sein, kann ich auch nicht zum Arzt weil ich im Ausland bin in ein Dorf alleine mit Oma (Auto haben wir keins hier).. Was könnte schlimmstenfalls passieren?

Antwort
von Steffile, 18

Normalerweise passiert gar nichts.

Antwort
von aAnnAa99, 15

Schlimmstenfalls bekommst du eine Lebensmittelvergiftung, dann solltest du den Notarzt kontaktieren.

Wahrscheinlich wirst du dich aber übergeben.

Noch wahrscheinlicher passiert dir aber gar nichts, dein Körper kommt mit ein bisschen Schimmel schon zurecht :)

Kommentar von DenisKnezii ,

Okay danke für die Antwort also es sind schon einige Stunden vergangen bis jetzt war noch nichts zum glück :) Also die Rettung allgmein hier ist eine Katastrophe wenn dir das Land Bosnien was sagt ^^

Kommentar von aAnnAa99 ,

Wenn schon einige Stunden vorbei sind, brauchst du dir gar keine Gedanken mehr zu machen, dass ist längst verdaut :)

Kommentar von DenisKnezii ,

Gut :D

Antwort
von newcomer, 10

http://www.med1.de/Forum/Ernaehrung/92950/

Im...

...Normalfall dürftest Du das gar nicht merken.

Vielleicht bekommst Du ein wenig Durchfall. Glaube ich aber nicht.

Ich habe aber mal gelernt, daß wenn man an einer Scheibe Brot
Schimmel sieht, die überübernächste auch schon befallen ist, ohne daß
man was sieht. Von demher haben bestimmt schon viele Leute Schimmel
gegessen und es ist nichts passiert.

Mausmaus

26.07.04  00:50

mach dir mal keine sorgen..

Wenn überhaupt, dann hast du ja nur im geringen maße schimmel gegessen.

Also ich würde sagen höchstens durchfall

-Timbalake-

Kommentar von DenisKnezii ,

okay also das mit dem befallen hab ich irgentwo schob mal gelesen danke :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten