Schimmel im Badezimmer - können wir das Bad weiter benutzen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sobald die schimmeligen Stellen ausgetrocknet sind, hat der Schimmel keine Chance mehr. 

Besprüht die Stellen mit Bad-Reiniger spezielles chlorhaltiges Mittel zur Desinfektion , dann geht es schneller. 

Dann lüften, lüften und vor allem heizen nicht vergessen .

Trockenheit und Luftzug ist ist der Feind des Schimmels. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von samsara193
23.06.2016, 22:28

stattt Chlor kann man auch Isopropanol nehmen

0
Kommentar von Huflattich
17.12.2016, 18:57

Vielen Dank für den Stern :o)

0

Sorgt wenigstens im Bad für eine Dauerentlüftung. Dann solltet ihr keine Probleme mehr haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt so anti schimmel spray ich glaub im baumarkt aber trag ne maske wenn du es sprühst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich frage mich, warum ihr hier nicht die Gebäudeversicherung einschaltet? Die übernehmen das. Auch eine professionelle Trocknung.

Den Schimmel kann man mit hochprozentigem Alkohol (Spiritus, Bio-Ethanol) behandeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?