Frage von Cryingwolf1980, 90

Wie kann ich der Schimmelbildung entgegenwirken?

Hallo Zusammen,

hat mir jemand einen Tipp, wie ich den Schimmel-Befall an den Silikonfugen im Bad in Griff bekomme? Die einzige Möglichkeit die mir einfällt, ist regelmäßig lüften und trocken reiben, das weiss ich. Was ich mich immer wieder frage, warum zum Beispiel in Hallenbäder, verhältnismäßig wenig Schimmel auftritt, trotz hoher Feuchtigkeit. Gibt es ein spezielles Silikon?

Antwort
von selbermachn, 36

Nimm ein fungizid (pilzhemmend) ausgestattetes Silikon aus dem Fachhandel. Ist zwar etwas preisintensiver, aber man hat länger Freude und muss nicht alle Jahre wieder ran.

Gut lüften nach dem Duschen und die Fugen gelegentlich reinigen hilt natürlich auch.

Ich kann dir das von  beko, ist aus Deutschland, empfehlen. Das ist Universalsilikon aus dem Profibereich was auch sehr gut in Bädern funktioniert bzw. hält und in sehr vielen Farben erhältlich ist.



http://heimwerker-markt.de/beko-silikon-pro4-premium-silikon

Gruß und gutes Gelingen

der Selbermacher



Kommentar von Cryingwolf1980 ,

Vielen Dank!!

Antwort
von dichterich, 21

Das liegt an vielen Faktoren. Schimmel in Silikonfugen werden durch organische Ablagerungen auf den Silikonfugen verursacht, deshalb sollte eine Silikonfuge auch richtig ausgeführt werden. Schau dir mal das hier an:

http://www.dichtstoffhandel.de/cms/schimmel-im-bad.html

da steht es nochmal ausführlich und auch was du vorbeugend gegen den Schimmel in den Silikonfugen machen kannst, auch spezial Silikon usw.

Antwort
von michamama, 51

Ja, es gibt Silikon mit Fungiziden. Frage mal im Baumarkt, aber ganz ohne Schimmel geht es nicht immer, es hilft nur trocken halten und regelmäßig zu lüften

Kommentar von Cryingwolf1980 ,

Danke Dir. Ich frag mal nach wenn ich demnächst meine neuen Fugen mach. 

Antwort
von Huflattich, 48

Chlorhaltiges Reinigungsmittel (für Fugen ) verwenden. Klar lüften Türe offen halten. In Schwimmbädern hat auf Grund des Chlorgehalts im Wasser der Schimmel keine Chance..... 

Antwort
von rehgiiina, 35

Ja, es gibt spezielles, fungizidbehandeltes Silikon.

Lüften und Trockenhalten ist aber wichtiger - sonst schimmelt nicht nur das Silikon

Durch regelmäßiges (wöchentlich einmal) Abwischen der Silikonfugen mit Alkohol (Spiritus) kann Schimmel entfernt werden..

Antwort
von puschelmucke, 35

Ja, es gibt Antischimmelsilikon. Vielleicht liegt´s im Hallenbad auch am Chlor.

Antwort
von pharao1961, 27

Ja hierfür gibt es spezielles Silikon, das benutze ich auch, aber dennoch muss ich alle 3-4 Jahre die Silikonfugen der Badewanne rausreissen und neu verfugen. Dauert vielleicht eine Stunde.

Kommentar von Cryingwolf1980 ,

So werd ich es jetzt auch machen.

Antwort
von Huflattich, 6

gelöscht weil schon einmal geantwortet. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten