Schimmel unter dem Dach, wie beweisen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

So, es gibt aber Gründe, die dem Vermieter jetzt Beine machen und er wird das Dach neu decken lassen. Während ich hier wohne.

Nun kenne ich die Gründe nicht warum dem Vermieter Beine gemacht werden...... 

jedoch ist Schimmel im Dachboden eher unwahrscheinlich, unwahrscheinlich, da im Dachboden so gut wie keine Feuchtigkeit ist. Schimmel wächst nur dort, wo es schön feuchtwarm ist .

Im "un-isoliertem Dachboden weht immer ein nettes Lüftchen, was verhindert das Schimmel-Sporen an irgendwas festhaften und wachsen.

Schimmel ist ein Problem eines Bades und eines wo eine Fassade oder ein Wasserrohr undicht geworden ist .Die Unsitte heute alles zu isolieren tut das Übrige um Schimmel wachsen zu lassen .



Meine Befürchtung ist, falls wirklich alles verschimmelt ist, wird der Mist noch mehr in meine Wohnung gelangen.

Das ist Unsinn denn der Schimmel wächst nur dort wo Feuchtigkeit ist. Also Wäsche offen in der Wohnung trocknen, heißes Wasser aufsetzen etc.

Nicht immer ist der böse Vermieter schuld!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vanillakusss
07.03.2016, 20:15

Nicht immer, hier schon. Der Dachdecker, der hier war sagte, so etwas dürfe man gar nicht vermieten.....

Es fehlt die Dampfsperre, nichts ist abgedichtet usw. Und das Dach ist "gedämmt" aber so dermaßen schlecht, dass es ein gravierender Mietmangel ist.

Und woher willst du wissen ob Feuchtigkeit eindringt oder nicht?

0

Ganz sicher kann man nur mit einem Test sein. Die meisten "Baumarkttests" sind allerdings murks.

Wenn ihr dem Vermieter den Schimmelbefall beweisen wollt aber keinen teuren Gutachter bestellen wollt, empfehle ich einen günstigen Schimmeltest mit Laborauswertung durch Diplom-Biologen.

http://www.schimmel-entfernen24.net/schimmel-tests/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vanillakusss
09.03.2016, 19:34

Danke für deine Antwort.

Es ist kein Baumarkttest, es ist ein Labor, dass das testet, soll wohl gut sein wie man hört.

Ich mache das jetzt, wenn Schimmel da ist, lasse ich das den Mieterverein regeln.

1

Das gelbe Dämmmaterial wird Glas-oder Mineralwolle sein. QWenn das einmal nass wird, verliert es seine Isolierwirkung. Zu den Petrischalen. Du musst unter Zeugen Material von der Dämmung nehmen und in die Schalen rein. Mit Klebeband verschließen und vom Zeugen markieren lassen. Dann kann das Labor feststellen was mit dem Material los ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vanillakusss
07.03.2016, 21:11

Ja, ich weiß wie ich die Schalen benutzen muss, ich werde natürlich auch Zeugen dafür haben.

Mir geht es nur darum, dass es als Beweis gesehen wird. Vorausgesetzt dass es auch Schimmel ist.

0

Was möchtest Du wissen?