Frage von Kkzandreas, 32

Schimmel und Feuchtigkeit bei vielen lagen Bodenbelag woher kommt es?

Hallo erstmal wir haben uns ein altes Haus gekauft, beim renovieren ist uns aufgefallen das unter dem Teppich noch pvc darunter dann noch eine Schicht Linoleum darunter noch eine Schicht irgendwas und als unterste Schicht noch dünne hartfaserplatten dann kam erst die Bodenplatte. Teppich und pvc waren noch trocken aber darunter wurde es immer nasser und schimmliger. Nun meine Frage wo könnte die Feuchtigkeit her kommen ich hoffe das es einfach eine Art Staunässe zwischen den vielen lagen Bodenbelag ist Mfg Andreas vielen Dank im voraus

Antwort
von klugshicer, 17

Ich vermute, dass die Feuchtigkeit über das Mauerwerk bzw. das Fundament rein kommt.

Da hilft dann nur eine professionelle Sanierung in dem man in regelmäßigen Abständen dicke Löcher in das Fundament / Kellerwände bohrt und dort diese Packungen rein schiebt die das Mauerwerk abdichten.

Möglicher Weise musst Du dann noch zusätzlich von außen das Fundament freilegen einen Bitumen-Anstrich aufbringen.

Wenn sich auf der Etage mit dem feuchten Boden ein schwimender Estrich befindet, dann muss der komplett raus und erneuert werden.

Wenn das ganze Haus auf einer Betonplatte steht die feucht ist, dann würde ich das Haus wieder verkaufen.

Antwort
von FordPrefect, 20

Welche Etage? Holzbalkenlage?


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten