Frage von jonjonson, 47

"Schimmel Toast" aus dem Backofen essen?

Hallooo Also ich habe mir Toast im Backofen gemacht (so mit Ananas, Käse, pilze....) und das dafür verwendete Toast war zwar noch 3 Tage haltbar, ABER (nur) das oberste Toast hatte Schimmel. Also hab ich die obersten 2 scheiben weggetan und ohne Bedenken mein Essen gemacht. Kann ich das noch essen?!?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von FalscherDemon, 24

Naja.. schwer zu sagen. Es könnte nur das eine Toast befallen gewesen sein. Dann ist es ok. Es könnten aber auch schon unsichtbare Sporen auf dem Rest gewesen sein. Du wirst nicht krank von wenn du es isst, aber du kannst eventuell Mgenprobleme bekommen.

Antwort
von cerrj, 29

Essen kannst du es bestimmt noch. Du bekommst höchstens ein bisschen Bauchweh und Durchfall... Aber such dir lieber was anderes.

Kommentar von cerrj ,

Bzw du kannst aber du solltest es nicht essen 🍴

Antwort
von Hardware02, 8

Kein Problem, so mache ich das auch immer. Wenn es aber irgendwie schimmlig schmeckt, dann solltest du den Toast nicht mehr essen. (Eigentlich hättest du das Brot kurz probieren sollen, bevor da noch Ananas etc. drauf kommt.)

Antwort
von Kirschkerze, 32

Nein, bei Toastbrot zieht sich der Schimmelpilz durch den gesamten Laib.

Antwort
von Alexandernov19, 25

Nein, keinesfalls essen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten