Frage von Heitmannski, 59

Schimmel in Wohnung/ WG. Ich bin Untermieter. Was sind meine Rechte und Pflichten?

Moin zusammen,

ich bin Untermieter einer 3-er WG und wir haben ein Schimmelproblem im Bad. Der Schimmel war schon dort, als ich eingezogen bin, jedoch in viel kleinerem Umfang.

Beweise (Fotos) dafür habe ich leider nicht...

Meine Frage ist nun:

Welche Rechte und Pflichten habe ich als Untermieter, der nur ein Zimmer in der WG hat.

Das Bad ist ja ein allgemeiner Raum der Wohnung. Liegt das Problem dennoch einzig beim Hauptmieter? Ist meine Kaution evtl. gefährdet?

Vielen Dank für die Antworten und besten Gruß

Antwort
von pharao1961, 50

Es kommt drauf an, wer den Mietvertrag mit dem Vermieter hat und ob du einen Mietvertrag mit irgendwem hast. Die Kaution ist nur dann gefährdet, wenn nachgewiesen wird, dass es ein Lüftungsmangel ist (in meiner Praxis sind es leider zu 90% aller Fälle Lüftungsmängel...). Dann ist nicht nur die Kaution weg, sondern meist noch viel mehr, da eine professionelle Schimmelsanierung die Kosten einer Kaution um ein Vielfaches übersteigt.

Kommentar von Heitmannski ,

Der Untermietvertrag ist zwischen dem Hauptmieter und mir.

Einen direkten Vertrag zwischen dem Vermieter und mir gibt es also nicht.

Es ist zu großer Sicherheit eine Lüftungsursache...

Kommentar von pharao1961 ,

Dann würde das bei einem Rechtsstreit eine komplizierte Kiste...

Lüftungsproblem... dacht` ich` s doch...

Dann besser die Füsse ruhig halten, den Schimmel mit hochprozentigem Alkohol (Spiritus, Bio-Ethanol) entfernen und in Zukunft besser lüften!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community