Frage von Questiongirl19, 71

Schimmel im Messbecher beseitigen?

Hallo Community! Ich hatte letztens ein paar Probleme... Und zwar hat mein Freund mich abgeholt gehabt (wir wohnen etwas auseinander) und ich war dann eine Weile nicht zuhause. Während meiner Abwesenheit hat sich in meinem Messbecher Schimmel gebildet, dummerweise hatte ich einen halben Liter Eistee darin vergessen! Jetzt habe ich etwas Ekel davor, ich habe den Becher gründlich gereinigt und mit einem Haushalts Desinfektionsspray behandelt, er riecht immernoch ziemlich komisch. Hat jemand ein paar Tipps, wie ich den wieder sauber kriege? Mit kochendem Wasser oder so füllen und kräftig ausspülen? Es wäre ziemlich blöd den wegzuwerfen weil ich den gerade erst neu gekauft hatte und der viel Zubehör hatte, ein richtig gutes Teil also... Danke für eure Hilfe!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von carina090, 29

Vielleicht Desinfektionsmittel einwirken lassen ein bisschen, und dann ordentlich auskochen im Topf.

Antwort
von Larimera, 22

Reib ihn mal mit Kaffeepulver aus. Das neutralisiert Gerüche auch.

Antwort
von RicVirchow, 25

Mit Desinfektionsspray sollte es doch eigentlich schon gegessen sein. Du kannst ja evt. mal sonst stark verdünnte Chlorlösung rein tun und über Nacht stehen lassen oder Sacrotan 

Antwort
von Questiongirl19, 14

Ich danke euch allen! Das meiste hat man zum Glück eh immer zur Hand, deswegen werd ich das gleich mal alles nacheinander in den nächsten Tagen durchprobieren, bis ich Erfolg habe :)

Antwort
von Elfi96, 46

Mit Essigwasser ausspülen. Kochendes Wasser würde ich nicht empfehlen, denn je nach Material kann sich so ein Plastikteil bei zu heißen Flüssigkeiten gerne mal verformen. Wasser mit 60°C ist da ausreichend, denn Bskterien und Co mögen es nur warm, aber nicht über 55°C. LG 

Antwort
von bartman76, 25

Ich kann Essig sehr empfehlen.

Antwort
von ViribusUnitis, 39

Mit kochendem Wasser oder so füllen und kräftig ausspülen?

Nicht die schlechteste Idee, Spülmaschine, mit Essig ausspülen, durch einen Neuen ersetzen, gibts sicher auch als Ersatzteil


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten