Frage von Sennasenna123, 64

Schilfrohrmatten oder Bambuszaun giftig für Kaninchen?

Hallo ich will für meine Kaninchen einen Teil des Gehege wetterfest machen und habe mir überlegt ob man Bambuszaun oder Schilfrohrmatten nehmen kann. Ist das giftig für Kaninchen, weil die fressen die ja besimmt an?

LG senna

Expertenantwort
von VanyVeggie, Community-Experte für Kaninchen, 49

Hallo, 

Schilfrohrmatten und Bambuszaun kannst du beides nehmen. Wie möchtest du das Gehege damit wetterfest machen, wenn ich fragen darf? Habe da grade nur eine Baumöglichkeit im Kopf und die ist echt aufwendig. 

MFG

Kommentar von Sennasenna123 ,

Habe ein Gehege für die gekauft 4x1 Meter und 1 Meter hoch und da würde ich halt die Schilfrohrmatte an der Wand und auf dem Dach befestigen, damit es eine Ecke gibt die ein bisschen Wind und Regen geschützt ist und sie auchvSchatten haben. Bisher hatte ich eine Plane aber darunter wird es viel zu warm wenn die Sonne draufscheint.

Kommentar von VanyVeggie ,

Ich nehme an, dass Gehege ist nur für paar Stunden am Tag und nicht für ganzjährige Außenhaltung? 

Darunter staut sich die Hitze zwar nicht so arg wie unter einer Plane, aber einen wirklich kühlen Schatten kann man damit auch nicht erzeugen. Das geht nur durch natürliche Schatten - Bäume, Büsche, Hecken, Felsen etc. Schutz vor Wind und Regen sollten deine Kaninchen in einer isolierten Schutzhütte finden. Aber ich denke du wirst sie nur bei gutem Wetter raus tun(?) Ansonsten ist das Gehege auf Dauer zu klein. In Außenhaltung berechnet man 3m² pro Kaninchen. 

Kommentar von Sennasenna123 ,

ja eine Schutzhütte haben sie und wenn es leicht regnet kommen sie raus, nachts sind sie in ihrem Stall.

Kommentar von VanyVeggie ,

Und der Stall ist nochmal 4m² groß? 

Kommentar von Sennasenna123 ,

Ja :)

Kommentar von VanyVeggie ,

Verstehe. Na dann passt das mit den Maßen. :) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten