Frage von steveakakalki, 43

Schilddrüsenunterfunktion= Tauglichkeitsstufe Bundeswehr?

Schön guten Abend, ich habe eine Schilddrüsenunterfunktion und nehme jeden Tag 1 Tablette. Mein Traum wäre es, mich der Infanterie der Bundeswehr anzuschließen. Ich weiß, das die grenze bei T2 liegt. Wie könnte ich eingestuft werden? Hat jmnd Erfahrungen?

Antwort
von 19Sunny96, 28

Der ZDv 46/1 nach wird "Hypothyreose mit euthyreoter Stoffwechsellage unter Substitutionstherapie" -> Also Schilddrüsenunterfunktionen die medikamentös behandelt werden - als T III eingestuft. Dies führt heute in der Regel zur Ausmusterung.

Das letzte Wort hat aber immer noch der Dok bei der Musterung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten