Frage von xXhiliXx, 59

Schilddrüsenunterfunktion mit 14?

Also gestern hat mir mein Arzt gesagt, dass ich eine SD-Unterfunktion habe und das bereitet mir echt große sorgen... ._. Nimmt man dadurch aufjedenfall zu?(Ich nehme Jodtabletten und die Medikamente die mir der Arzt verschrieben hat) oder kann es sein, dass mein Gewicht gleich bleibt? Kann das auch mal irgendwann weggehen? Wenn ja, wann? Danke für eure Hilfe! ._.

Antwort
von Muenzmallorca, 41

Hi.

Also erstmal vorweg. es haben fast 60 % der Menschen eine fehlfunktion der Schilddrüse nur wird es bei vielen nie festgestellt.

Ich lebe auch seit 10Jahren mit einer Unterfunktion. Bei mir Funktioniert die Medikation mit Jod super, allerdings musst du sie wirklcih täglich nehmen (oder je nach em wie stark die Unterfunktion ist) du solltest im ersten jahr alle 3Monate Bluttests machen um die ideale Einstellung zu finden und dann ale 6 Monate mit einem Test abgleichen.

Was bei mir super hilft - um die Schilddrüse zu unterstützen ist Ausdauersport (laufen, rad, schwimmen, ergometer) dadurch ist mein Körper natürlich am mehr "funtionieren".

Probiere es aus. Du kriegst das ganz easy hin wenn du jeden Morgen daran denkst.

Alles gute:)

Kommentar von xXhiliXx ,

Muss man Sport machen? ich hasse sport.... xD  und danke für die Antwort! :)

Kommentar von Muenzmallorca ,

Nein - ist nur meine Erfahrung :)

Antwort
von Joepublic70, 32

Ich weiß nur dass die Schilddrüse in deinem Alter hauptsächlich für das Wachstum zuständig ist !

Ansonsten alles Gute !

Kommentar von xXhiliXx ,

dankesehr! :)

Antwort
von GamenTV, 16

Wie hast du die Unterfunktion festgestellt? (Warst du extra dafür zum Arzt gegangen oder hats der Arzt aus zufall herausgefunden?)

Kommentar von xXhiliXx ,

War beim Arzt. Nehme auch Tabletten. :)

Antwort
von GamenTV, 35

Eine SD-Unterfunktion heißt: Dein Körper hat weniger Hormone die zur Fettverbrennung dienen. Wenn die die Tabletten nimmst und sport machst, purzeln sie Kilos!
MfG Niko

Kommentar von xXhiliXx ,

Ich bin 1.53 klein xD und weige 48... geht das auch ohne sport ? und danke für die Antwort! :)

Kommentar von GamenTV ,

Du hasst Sport vieleicht, weil du nie posetive Ergebnisse gesehen hast, aber wenn du das machst was man bei so ner Unterfunktion machen muss... und du schon die ersten Ergebnisse siehst kannst du nicht mehr aufhören Sport zu machen. <3 MfG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community