Frage von Locki22, 53

Schilddrüsenüberfunktion mit einem großen knoten?

Hallo,

Ich habe vor einigen Tagen beim Arzt Blut abnehmen lassen, da ich schauen wollte, weshalb mir so viele Haare ausfallen (diese sind auch sehr dünn geworden) und meine Augen immer extrem austrocknen. daraufhin wurde festgestellt dass meine Schilddrüsen Werte nicht gut aussehen. Nach weiteren Untersuchungen hat sich herausgestellt, dass ich an einer Schilddrüsenüberfunktion leide. Ich habe einen großen Knoten und eine dunkle Schilddrüse meinte meine Ärztin... Ich habe eine Überweisung zum Facharzt für Schulddrüsen (weiß nicht wie man die nennt) bekommen. Habe am Dienstag dem Termin und schon Angst... Hat jemand evtl Erfahrungen damit?  

Antwort
von silberwind58, 37

Knoten an der Schilddrüse sind oft harmlos! Mach Dich nicht verrückt und warte den Termin beim Endokrinologen ab. Alles Gute!

Antwort
von rommy2011, 31

also zum einen dürfte das ein nuklear arzt sein, diese machen ultraschall, entnehmen blut und wenn es erforderlich ist , dann könnte er mit dir vereinbaren, dass der knoten punktiert werden muss, damit man feststellen kann, welche konsistenz der knoten hat.  alles tut nicht weh, und die punktierung wird i.d. regel an der einstichstelle betäubt, das ganze geht recht zügig. wichtig ist, dass du jetzt entsprechende medikamente bekommst und deine haarausfälle aufhören, usw.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community