Frage von zoccer260299, 24

Schilddrüsenproblem was steckt dahinter?

Hallo ich habe eine Frage wisst ihr was das sein kann: Mein Arzt hat mir Schilddrüsen Tabletten verschrieben die haben aber nicht geholfen. Darauf hat er mir stärkere gegeben. Gestern ging ich zum Blut abnehmen, weil entschieden werden muss ob ich sie noch nehmen soll oder nicht. Heute kam der Anruf doch mein Vater ging ans Telefon und die Ärzte meinten ich soll die umgehend absetzten. Unter anderem soll ich noch Körpergröße und Gewicht bekannt geben laut meinem Vater. Habe jetzt natürlich schlechtes Gefühl was das sein kann bzw. was sie damit meinen.

Antwort
von emily2001, 2

Hallo,

eine Schilddrüsenunterfunktion macht müde und lustlos, man kann sich nicht richtig konzentrieren.

Eine Überfunktion kann zappelig und schlaflos machen...

Ich finde merkwürdig, daß man dir Tabletten verschreibt, und erst nachher eine Blutuntersuchung durchführt!

Sollte deine Schilddrüse nicht ok sein, dann muß man das behandeln. Laß dir deine Werte aushändigen!

Am Anfang einer Behandlung mit Schilddrüsentabletten muß die Dosis immer eingeschlichen werden, man fängt meist mit nur 25µ (25 Mikrogramme) an!

Die Dosierung geht nicht nach größe und Gewicht, richtet sich aber nach den ermittelten Werten (Blutentnahme), diese sind TSH, FT3 und FT4. Die Antikörper müssen auch getestet werden! Und man muß immer einen Ultraschall der SD machen, um etwaige Gewebeverdickung und/oder das Volumen der SD zu ermitteln!!!

Wenn du Probleme mit der SD hast, dann mußt du zum Internisten oder zum Endokrinologen (am besten).

Alles Gute, Emmy

Antwort
von pn551, 16

Wahrscheinlich hat man Dir eine zu hohe Dosis verschrieben. Deshalb benötigt man jetzt Dein Gewicht und Deine Größe, um Dich richtig einzustellen. Mach Dir keine Sorgen. Die Tabletten wurden ja noch rechtzeitig abgesetzt. Würde man eine zu hohe Dosis über einen längeren Zeitraum hinweg nehmen, dann könnte der Körper in Unordnung geraten.

Antwort
von Modem1, 24

Schilddrüsenüberfunktion, gibt aber auch Unterfunktion also keine Panik da kenne ich auch Jemanden.

Kommentar von zoccer260299 ,

Ja das weiß ich ja doch bei mir hilft nichts der wert verändert sich nicht und der arzt meinte ich solle mit den Tabletten aufhören.

Mit dem Gewicht und Größe hatte er mich noch nie gefragt

Antwort
von pilot350, 24

Das kann doch nur Dein Arzt beantworten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten