Frage von lenabr19, 44

Schilddrüsen wert zu hoch in der SS?

Hey leute, In meiner letzten frage habt ihr mir gut geholfen. Dafür erst mal danke!!!

Ich konnte mich beruhigen hab keine ELS Gott seit dank. Heute war da etwas zu sehen leider noch ohne herz schlag.

Aber die heutige Blutprobe hat gezeigt das mein schilddrüsen wert zu hoch ist. Was bedeutet das ? Was hat die schilddrüse für Funktion in der schwangerschafts?

Danke sehr im vorraus .

Antwort
von Catlyn, 24

Hallo,

hat Dir der Arzt nicht gesagt, welcher Wert zu hoch war? Wenn nicht, gehe ich davon aus, dass das TSH gemeint ist. Dies würde bedeuten, dass Du Dich wieder in einer Unterfunktion befindest.

In der Schwangerschaft müssen Patientinnen mit Unterfunktion ganz regelmäßig kontrolliert werden und die Schilddrüse mit Schilddrüsenhormon mit behandelt werden, da es sonst wieder zu einer Fehlgeburt kommen kann. Auf jeden Fall sollte das TSH nicht höher als 2 sein.

Bitte sprich Deinen Arzt darauf an! Das MUSS behandelt werden.

LG

Catlyn

Antwort
von Deniseschell, 24

Wievielte Woche bist du ? Herz sieht man 6+6 schlagen

Kommentar von Deniseschell ,

Ich hatte 2 Fehlgeburten, da eine unterfunktion nicht behandelt wurde. weiss ich erst heute, da ich all meine blutbrfunde aufgehoben habe... tsh war bei mir etwa bei 2,6

Kommentar von lenabr19 ,

mir wurde nix gesagt also welche genauen werte aber genau desswegen frag ich hir weil ich mich damit farnicht auskenne . ca. Anfang 6 Woche

Antwort
von putzfee1, 30

Warum besprichst du sowas nicht sofort mit dem Arzt? Der kennt sich damit bestens aus und kann dir mit Sicherheit die richtige Antwort auf deine Frage geben.

Kommentar von lenabr19 ,

Wofür gibt es denn solche Forums ? Ich dachte um hir fragen zu stellen und vernünftige antworten zu bekommen . Ich frag mein FA auch wohl bin nur im vorraus schon gespannt was das bedeutet .

Kommentar von putzfee1 ,

Wie gesagt, die Ergebnisse einer Blutuntersuchung bespricht man üblicherweise mit dem behandelnden Arzt. Hier kann dir jeder sonstwas erzählen. Das trägt höchstens zu deiner Verunsicherung bei. Wenn sich deine Schilddrüsenwerte in einem gefährlichen Bereich befinden würden und unmittelbarer Handlungsbedarf bestünde, hätte dein Frauenarzt dir das mit Sicherheit schon gesagt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community