Frage von Laura1408, 30

Schilddrüsen unter -oder Überfunktion etc?

Hallo
Ich(14/w) habe seit meinem 7.ten Lebensjahr eine Schilddrüsenunterfunktion .
Das komische ist aber ,dass ich überhaupt nicht zunehme ,obwohl ich so viel esse (ich habe gelesen bei einer unterfunktion nimmt man eher zu)
Aber ich bin nicht sehr leistungsfähig und ziemlich antriebslos und oft müde .(was für eine U Funkion spricht)

Also ist das ganze eher gegensätzlich.

Warum ist das so ? Liegt es daran ,dass ich keine Medikamente dagegen nehme ?
Sollte man nicht als Patient überhaupt Medikamente nehmen?
Ich weiß dass gutefrage ja kein arzt ist aber da ich sowieso bald zum arzt gehe wollte ich schon meinungen hören
Danke !

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Frangge, 11

Nicht alle möglichen Symptome müssen bei einer EF auch vorhanden sein.

Woher weiß du, dass du eine UF hast? Erst schreibst du, dass du die seit 7 Jahren hast, dann wieder dass du erst zum Arzt gehst?

Fakt ist, eine UF muss behandelt werden. Ich hoffe, dein Arzt kennt sich auch mit Schilddrüsengeschichten aus.

Kommentar von Laura1408 ,

Vor 7 jahren wurde es bei mir festgestellt ,da war ich natürlich deswegen öfter beim arzt . Bald gehe ich zur normalen untersuchung zum arzt und frage ihn das

Kommentar von Frangge ,

Ah, ok. Und bisher wurde da noch nichts unternommen? Ist das ein Allgemeinarzt oder ein Endokrinologe?

Kommentar von Laura1408 ,

Allgemeinarzt

Kommentar von Frangge ,

Dann würde ich dir mal empfehlen, einen Spezialisten aufzusuchen, Allgemeinärzte richten sich oftmals zu sehr nach den vom Labor vorgegeben Werten, ohne großartig Ahnung von Hormongeschichten zu haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community