Frage von Scrubber, 28

Schifffahrtskaufmann oder Industriekaufmann?

Welcher Ausbildungsberuf ist besser hinsichtlich Vergütung, Arbeitsmarkt, Perspektiven, Weiterbildungsmöglichkeiten ...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Bittenfeld, 19
  • Vergütung: Wenn du als Industriekaufmann in einem Industrieunternehmen arbeitest, bei dem nach Tarif bezahlt wird, wirst du teils deutlich mehr verdienen als in einer Schifffahrtsspedition. Aber in so einen Betrieb muss man natürlich erst mal reinkommen.
  • Arbeitsmarkt: Industrieunternehmen findest du überall. Schifffahrtsunternehmen nicht.
  • Perspektiven: Als Industriekaufmann bist du eher der kaufmännische Generalist. Als Schifffahrtskaufmann bist du eher der kaufmännische Spezialist für den Gütertransport auf dem Seeweg.
  • Weiterbildungsmöglichkeiten: Als Industriekaufmann kannst du dich z.B. zum Geprüften Industriefachwirt weiterbilden. Als Schifffahrtskaufmann kannst du dich z.B. zum Geprüften Fachwirt für Güterverkehr und Logistik weiterbilden.
Antwort
von VannyMetalgirl, 10

Schiffahrtskaufmann hab ich ehrlich gesagt noch nie gehört..
Aber Industriekaufmann ist super! Da findet man immer wieder nen Job (könnte dann auch Groß- u. Außenhandel, Einzelhandel, Verwaltungsfachangestelle, Büromanagement usw. machen)..
Und Aufstiegschancen sind auch super! :)

Antwort
von lalala321q, 19

berufe-net würde helfen.. Da erfährst du was man da so verdient.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community