Frage von DrJamesless, 16

Schifffahrt reisen. Spießig?

Ich und eine Frau diskutieren ob Schiffahrtsreisen spießig sind oder nicht? Es geht nicht darum ob diese gut oder schlecht sind, aber sie meinte das sei spießig. Ich finde nicht. Bitte um Hilfe

Antwort
von Finda, 3

*Hust
Ich finde das Reisen mit einem Traumschiff auch spießig.
Man bucht diese Reise und alles ist durchgeplant.
Das empfinde ich persönlich als äußerst langweilig.
Richtig schlimm finde ich aber daran, dass die Schiffe mit Schweröl fahren und damit ungeheuerlich viele Abgase haben, die ungefiltert ausgestoßen werden.
Es ist für mich so eine Art "Betreutes Wohnen unterwegs".
Irgendein Unternehmen sorgt dafür, dass ich sogar im Wachkoma an dieser Reise teilnehmen könnte.
Das wäre mir zu fade.
An den Zielorten kommen dann zeitgleich bis zu 2000 Menschen gleichzeitig an, die ca. 3 Stunden Zeit haben.
Das ist dann äußerst individuell.
Sowohl für die betroffenen Einheimischen als auch für die betroffenen Reisenden.
Es ist eine Massenveranstaltung mit Zeitdruck.
Im Radius dieser 3 Stunden ist dann alles touristisch ausgestaltet.
Muss ja. Wenn hunderte Menschen gleichzeitig dahin strömen.
Schlimm.
ABER: Jeder so wie er mag.Und vielleicht mache ich das auch mal, wenn ich nicht mehr anders reisen kann.

Antwort
von Otilie1, 12

na spießig kann man solche reisen vielleicht nicht unbedingt nennen, aber seereisen  machen da eben %mäßig eher die ältere, wohlhabendere generation , die sich sonst um nichts kümmern will. ob das unbedingt als spießig ausgelegt werden kann ist ansichtssache - für mich selber wäre das sicherlich  nichts

Kommentar von DrJamesless ,

Guter Einwand, danke für die Antwort. So wie du das formulierst glaube ich, aber dass man es schon als spießig bezeichnen kann :/

Kommentar von Otilie1 ,

klar, könnte man schon .......,-))))))))))))

Antwort
von 1SuperHeroGirl1, 10

AIDA fahren macht echt Spaß, es ist garnicht spießig, solange man bei den Kabinen nicht übertreibt wie zb. Junior suite und so... Aber spießig ist auf keinen Fall! :) Und es ist ja auch egal was andere denken, Hauptsache man hat Spaß im Urlaub oder nicht? ;-)Viel Spaß (falls ihr ahrt) und liebe Grüße M.H

Antwort
von Pauli1965, 16

Was soll daran spieß0g sein. Es gibt ja unterschiedliche Angebote. Denk mal an diese AIDA Schiffe. Da sind ja oftmals junge Leute drauf und machen richtig Party

Antwort
von pn551, 6

Es gibt aber auch Menschen, die finden alles spießig, was sie sich selber nicht erlauben können. Es gibt ja auch Häuslebauer, die von anderen, also von finanziell nicht so gut betuchten, als Spießer betrachtet werden.

Antwort
von NSchuder, 12

Um was für eine Schifffahrt geht es denn?

Die modernen Kreuzfahrtschiffe sind kein bisschen spießig mehr.

Wenn Du die Flußkreuzfahren z. B. den Rhein hinauf meinst... ok, da ist kaum jemand unter 60 dabei. So etwas kann schon sehr spießig sein.

Antwort
von wedsawetrtzg, 8

Wie definierst du überhaupt spießig? In den Antworten hier wird Spießigkeit meist mit hohen Alter gleichgesetzt. Das halte ich schon einmal für den falschen Ansatz. Es gibt unglaublich lahmarschige 20jährige und hyperaktive Rentner. Ich möchte nur kurz daran erinnern, dass Musiklegenden wie Mick Jagger oder Keith Richards über 70 sind. Und ich glaube, solche Mensch als spießig zu bezeichnen, wäre gewagt.

Kommentar von DrJamesless ,

Ich weiß nicht, glaube das in Geld für so eine Reise nur Spießer ausgeben..

Kommentar von wedsawetrtzg ,

Wenn du nicht erklären kannst, was ein Spießer für dich überhaupt ist, kann ich dir nicht helfen. Für mich wäre eine Kreuzfahrt nichts, aber das hat eher mit dem begrenzten Raum auf einem Schiff, und nicht mit dem weiteren Publikum zu tun.

Antwort
von maccvissel, 12

Schiffsreisen sind kein "Paaadi-Urlaub" mit Animationen für jüngere Leute, und dazu sündhaft teuer.

Deshalb sind die Passagiere zumeist ältere, gut betuchte Leute. Die kann man natürlich als Spießer bezeichnen, wenn man's nicht besser weiß.

Antwort
von Hideaway, 7

Ich und eine Frau

Der Esel geht immer voran

sie meinte das sei spießig

Das kommt auf die Betrachtungsweise und die Art der Reise an. Es gibt auch Touren, die man als ziemlich "abgefahren" einstufen kann. Eigentlich findet man auf diesem Sektor für jeden Geschmack was.

Aber, wie es halt immer so ist:

  1. Es geht doch nichts über ein gesundes Vorurteil
  2. Wer nicht will, der hat schon.
Antwort
von HeisenbergGER, 10

Ich war damals mit Arbeitskollegen auf ner Kreuzfahrt als Firmenjubiläumsfeier. Das war dermaßen geil.. Casino, Kino & fette disco... :-) :-) war der Hammer und haben viele Städte gesehen :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten