Schenkung unter Geschwister bei Gläubiger möglich?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn Die Hütte vollkommen hinüber ist, ist der Wert in diesem Zustand entscheidend. Das Problem ist aber das Grundstück. Hier ist zu klären ob es sich um Pachtland oder Eigentum handelt und inwieweit das Grundstück für eine Bebauung zugelassen (Erschlossen) ist. Bei Pacht würde ich den Wert der Hütte schätzen lassen (Zeitwert) und dem LRA diesen Wert anbieten. Im gleichen Schritt müsste aber der Bruder seine Hälfte an Dich abtreten und das Grundbuch entsprechend bereinigt werden (LRA/Bruder raus aus dem Grundbuch)

Erfolgt keine Klärung kann jeder Gläubiger eine Grundschuld eintragen lassen und Ihr wärt am Ausgangspunkt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kläre erst einmal die Eigemtumsverhältnisse: Wenn des LRA ein Vorkaufsrecht auf die Hütte hat, macht es wenig Sinn, es erneut renoviert zu verkaufen :-)

Verklaufe sie wie sie ist und ziehe deine beisherigen Aufwendungen den grundbuchlich miteigentümenden Brüdern von deren Kauferlösanteil ab :-)

G imager761

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chzitz
22.06.2016, 06:43

vielen Dank! Sinnvoller Tipp...

0

Eig. müsste das trotzdem gehen, den man hat ja eine Freigrenze von 400.000 € innerhalb von 10 Jahren. Bin mir nicht ganz sicher, aber solange das Haus nicht als Sicherheit angegeben ist, sollte es denk egal sein. Allerdings bin ich kein Jurist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chzitz
22.06.2016, 06:41

Die Freigrenze wäre bei weitem nicht überschritten. Die Hütte hat einen Wert von Ca 18000. die Renovierungsarbeiten sind bei Ca 1500.

Würde wenn es sein muss also maximal 3000 an meine Brüder zahlen.  

0

Wie meinst du das, dass das LRA einen Titel auf das Haus hat? Steht das LRA im Grundbuch?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chzitz
22.06.2016, 06:37

Ja genau, dass LRA hat sich do wie ich es verstanden habe, eintragen lassen, dass sie Kenntnis bekommen, sollte es verkauft werden, damit sie das Geld bzw den Anteil von meinem Bruder abschöpfen können. Allerdings sind die Renovierungsarbeiten so hoch wie der tatsächliche Wert. Deshalb will ich es nicht abkaufen sondern würde nur renovieren, wenn ich meine Brüder nicht noch bezahlen müsste.

0
Kommentar von Citoyen
22.06.2016, 09:14

Wenn das Landratamt eine Eintragung zu seinen Gunsten hat, wird das mit der Schenkung schwierig.

0

Was möchtest Du wissen?