Frage von itzkakam, 38

Scheitelpunkt berechnen mit nullstellen?

Hallo,

Wie berechne ich den Scheitelpunkt einer Parabeln, wenn 2 nullstellen gegeben sind. Die Aufgabe :

F'(-1/4x^2+x+3)
Nullstellen
X=-2
X=6

Danke im Voraus :/

Antwort
von clemensw, 21

Eine Parabel ist symmetrisch, d.h. der Scheitelpunkt liegt in der Mitte zwischen den beiden Nullstellen.

Andere Lösungsansätze habe ich bereits hier beschrieben: https://www.gutefrage.net/frage/pruefe-durch-rechnung-ob-es-einen-kleinsten-flae...

Kommentar von itzkakam ,

Du hast aber bei der Ableitung gezeigt, wie man das anhand einer nullstelle macht. Oder habe ich etwas falsch gemacht ?

Kommentar von clemensw ,

Der Scheitelpunkt liegt auf der Nullstelle der Ableitung, nicht auf den Nullstellen der Funktion!

Funktion: f(x) = 0 -> Nullstellen

1. Ableitung: f (x) = 0 -> Extrema

2. Ableitung: f '' (x) = 0 -> Wendepunkte

Kommentar von itzkakam ,

Schon ok habe es jz verstanden :D

Kommentar von itzkakam ,

Vielen Dank, habe es nun verstanden :) hab gerade selbst mein Fehler gemerkt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten