Frage von Funmichi, 113

scheint die AFD nur durch die extrem gute schlagfertigkeit von frauke petry so intelligent oder sind die tatsächlich nicht rechts?

Expertenantwort
von Unsinkable2, Community-Experte für Politik, 38

Frauke Petry? Schlagfertig? ... Offensichtlich haben wir beide völlig unterschiedliche Vorstellungen von "Schlagfertigkeit".

Abgesehen davon: Du willst zu verstehen geben, ihre Argumente wären "nicht rechts"? ... Anscheinend haben wir auch ein unterschiedliches Verständnis von "rechts".

  • Die ehemalige AfD-Leitfigur Bernd Lucke sieht in der jetzigen AfD - Zitat - "nur noch [einen] Schmutzfänger am äußersten rechten Rand".
  • Olaf Henkel, ebenfalls ehemaliges AfD-Eliten-Mitglied, sagt über die AfD, sie sei die - Zitat - "NPD light" geworden.
  • Die NPD hat ihre Mitglieder und Anhänger in Anlehnung an einen möglicherweise negativen Ausgang des Verbotsverfahrens bereits mehrfach inoffiziell aufgerufen, sich schon mal auf die - Zitat - "Mitgliedschaft in der AfD und anderen uns nahe stehenden Parteien" vorzubereiten.

... und, ganz ehrlich, die Medien hetzen ohne Frage gegen alles und jeden, der ihren "Lieblingsparteien" an den Karren pissen will. Ganz besonders tun sie das mit der AfD, nachdem diese nicht ganz unschuldig daran ist, dass die Umfragewerte für die selbsternannten Volksparteien immer schneller in den Keller fallen und es Umfragewerten vom 13. Juni zufolge mit 30% (CDU/CSU) und 19,5% (SPD), zusammen also 49,5%, nicht einmal mehr für eine Regierungs-Mehrheit der Großen Koalition (CDU, CSU und SPD) reichen würde. 

Doch wenn sich selbst ehemalige AfD-Eliten derart deutlich über ihre eigene Ex-Partei äußern, und wenn die NPD keine Skrupel hat, ihren eigenen Mitgliedern und Anhängern die AfD als Ausweich-Partei zu empfehlen, dann ist zumindest, da bin ich ziemlich sicher, im Kern ein Stück Wahrheit enthalten...

Kommentar von jerkfun ,

Parteifreunde,Parteifeinde.Ich widerspreche Dir aus eigener ,persönlicher und langjähriger Erfahrung.Häuptling wollen alle sein,Indianer nur wenige.Schaue einmal die Republikaner in Amerika an.Wie schäbig haben sich einige verhalten.Noch im Wahlkampf wurde ernsthaft erwogen,Trump abzusetzen,kaltzustellen.Die Elektoren sollen für die Konkurrenz stimmen.().

Henkel ist eine verbitterte Person,der sein Heil bei der AFD suchte,als er nichts mehr zu verlieren hatte.

Lucke ist ein arroganter ,elitärer,intelligenter Mensch.Aber mit den Attributen führst Du ein Unternehmen,nach dem Ober sticht Unter System.Eine Partei führst Du mit Überzeugung,musst Dich persönlich aber im Diskurs sehen ,Ausgleich suchen,aber eben auch Deine eigene Überzeugung nicht versuchen überzustülpen.Der Kardinalfehler Luckes.

Antwort
von soissesPDF, 31

Rechts, sehr weit rechts...
http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/rechtsextremismus-studie-die-enthemm...

Solange sie in der Minderheit sind.
Was aber würden sie tun wenn sie die Mehrheit hätten?

Antwort
von Apfelkind86, 28

http://www.n-tv.de/politik/Menschenfeinde-finden-in-AfD-neue-Heimat-article17948...

Die einzige Partei, die weiter rechts ist, ist die NPD.

Wenn die bald verboten ist, wird die AfD ihren Platz einnehmen.

Antwort
von frax18, 65

Die AFD ist rechts. Das wurde doch schon mehr als 100mal deutlich. Wie weit rechts kann vllt. noch infrage stellen...


Antwort
von Thogepi, 26

Haben halt viele rechte Anhänger. Das Urgestein a la Lucke (rausgemobbt) etc war tatsächlich noch eurokritisch und konservativ, auch wenn das so mancher nicht glauben will...

Antwort
von MickyFinn, 17

AfD ist intelligent (so wie die Wähler selbstverständlich auch) und eine Partei der Mitte^^

Antwort
von frider123, 40

Die AfD ist eine rechtsliberal-konservative Partei.
Man muß den Begriff rechts richtig definieren.
Rechtsextrem ist die Partei, zumindest für einen gebildeten Bürger nicht.

Kommentar von Crack ,

Ich kann keinem Teil der Frage entnehmen das der Vorwurf gemacht wurde sie sei rechtsextrem.

Kommentar von frider123 ,

So wird sie von Vertretern der Grünen bezeichnet.
Die Frage bezieht sich meiner Meinung nach auf Rechts.

Kommentar von Apfelkind86 ,

Sie wird es in einigen Jahren sein. Ich glaube nicht, dass Petry nächstes Jahr noch Vorsitzende ist.

Antwort
von AssassineConno2, 28

Nur durch Petry scheint sie so dumm.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community