Frage von Pendelherz, 34

Scheinschwanger trotz Kastration?

Hallo Leute, Ich habe da ein Problem mit meiner Katze, und zwar ist sie wohl scheinschwanger sie hatte vor ein paar Wochen eine Opperration da wurde anscheinend die Gebärmutter entfernt weil ihre Zizen so entzündet waren.

Jetzt bin ich schwanger und ich habe das Gefühl das sie denkt sie sei auch schwanger sie ist viel verschmusster als sonst sie folgt mir auf schritt und tritt also ich kann nichts mehr machen ohne das sie bei mir ist sie liegt auch immer an meinem Bauch, die Zizen von der schwellen immer mehr an als wären da richtige Milchklumpen drin also so weiße Bollen der TA hat gemeint da ist nur reine Milch drin die Tropfen die der TA ihr verschrieben hat haben nicht geholfen.

Jetzt meine Frage kennt sich da jemand aus weil der TA hat das auch noch nie gesehen und weiß nicht weiter.

Expertenantwort
von Negreira, Community-Experte für Katze, 15

Da würde ich als erstes den Tierarzt wechseln!

Eine hormonelle Umstellung nach einer solchen für das Tier doch sehr belastenden OP ist durchaus möglich, darf aber nicht dazu führen, daß sie solche Probleme hat. Du solltest inbedingt zu einem anderen Tierarzt gehen und dafür sorgen, daß das Mäuschen wieder gesund wird. Gute Besserung für sie!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten