Frage von Loreta123456, 45

Scheidung Name?

Hallo,

Ich wollte mal fragen, wenn man sich scheiden lässt, darf man dann trotzdem den Namen des Ex-Mannes (noch Ehemann) behalten? Auch wenn der Mann das nicht möchte? Weil man möchte den Kindern zu liebe genau so heißen!

Liebe Grüße

Antwort
von rasperling1, 21

Du darfst den Namen Deines Exmannes nicht nur behalten - du darfst auch neu heiraten und dein neuer Ehemann nimmt ebenfalls diesen Namen an :-) Da kann Dein Ex gar nichts gegen unternehmen.

Antwort
von Bernstein888, 14

Ja darf man. Und es ist egal wie der Ex Partner  das findet! Daran kann der Ex Partner nichts ändern!

Antwort
von fricketh, 9

Ich denke es ist immer eine Gewissensfrage, ob man den Namen behält. Die Kinder könnte man auch umbenennen nach einer Scheidung.
Grundsätzlich hat jeder der Eheleute das Recht, den während der Ehe geführten Ehenamen auch nach der Scheidung beizubehalten. Ein Recht, dem anderen die Führung des Namens nach der Scheidung zu untersagen, gibt es nicht.
Quelle: http://ehe-scheidung-berlin.com/ratgeber/index.html

Antwort
von MorthDev, 21

Na natürlich!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten