Frage von moneee78, 21

Scheidung - Freund braucht Rechtsbeistand?

Hi,

bei einem Freund von mir ist der Haussegen aus der ohnehin sehr schiefen Lage komplett auf den Boden gekracht. Er ist vollständig aufgelöst und denkt nicht, dass sich die Situation mit seiner Frau noch retten lässt (Ich übrigens auch nicht). Jetzt braucht er natürlich Beistand, weil es potentiell sehr hässlich wird zwischen den Beiden. Um den moralischen Beistand kümmere ich mich schon, nur der rechtliche Bereich muss noch ausgefüllt werden.

Kennt jemand gute Scheidungsanwälte?

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Familienrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von Mignon2, 14

Scheidungen gehören zum täglichen Leben aller Rechtsanwälte. Dein Freund kann also jeden Anwalt mandatieren. Alternativ kann er bei der zuständigen Anwaltskammer nach einem Anwalt fragen, der auf Scheidung spezialisiert ist.

Mit Anwälten ist es ähnlich wie mit Ärzten: Der eine findet ihn gut, ein anderer Mandant schlecht. Meistens wird "gut" am Erfolg des Anwalts gemessen. Das ist jedoch falsch. Das Gericht entscheidet immer nach Akten-/Beweislage. Der beste und teuerste Rechtsanwalt kann für seinen Mandanten keinen Prozeß gewinnen, wenn die Beweislage schlecht ist. "Gut" hat also nicht notwendigerweise immer etwas mit "Erfolg" zu tun. Leider ist das weitgehend unbekannt.

Antwort
von NSchuder, 18

Die Anwaltskammer gibt Dir gerne eine Liste mit spezialisierten Fachanwälten.

Antwort
von Hexe121967, 16

was nützt es dir, wenn dir jetzt hier jemand einen guten anwalt in münchen empfiehlt, du aber einen in hamburg brauchst?  einfach mal im freundes- und bekanntenkreis in eurer gegend umhören.

Antwort
von amike, 21

Er soll sich in seinem Bekanntenkreis umhören - ihr braucht einen Anwalt in der Nähe, der immer erreichbar ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten