Frage von SallyIndiana, 23

Scheidenpilz (wird mit creme behandelt) und gv?

Kann man mit einem Scheidenpilz trotzdem gv haben ? Geschützt natürlich. Besteht trotzdem ein übertragungsrisiko wenn man sich zb davor gegenseitig anfasst?

Antwort
von quinann, 19

GV kannst du haben, aber es wird bei dir brennen und weh tun und ggf. wirst du keinen Spass haben. Dein Partner muss sich gleichzeitig behandeln, also eincremen. Wenn die Partner das wissen, wollen sie eher erst wieder Sex haben, wenn der Pilz weg ist.


Expertenantwort
von HelpfulMasked, Community-Experte für Pille, 5

Lass es sein bis ihr beide die Behandlung abgeschlossen habt.

Lg

HelpfulMasked

Antwort
von SweetDevotion, 20

prinzipiell ist es so das der Sexualpartner sowieso zur Sicherheit (Vorbeugung) auch mitbehandelt werden sollte...

Kommentar von SallyIndiana ,

er hat devinitiv nichts daher währe es sinnlos 

Antwort
von linda1429, 2

ja,das Risiko besteht...am besten behandelst du deinen Freund gleich mit.Die Creme einfach ein paarmal täglich dünn auf die Eichel schmieren...dann steckst du dich hinterher nicht wieder an...
und ansonsten halt Hände waschen...👍🏻

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community