Frage von Felinabusiness, 83

Scheidenpilz oder Herpes brauche Hilfe!?

Hallo ihr lieben,
Ich habe jetzt seit 3 Tagen heftige Schmerzen im Intimbereich (Vermutung auf einen Pilz) und Benutzer jetzt seit 1-2 Tagen die KadeFungin 3. mittlerweile bilden sich in und um meiner scheide kleine Bläschen die sich weiß/gelblich verfärben. Diese Bläschen tun nicht weh und Jucken nicht, sind aber total lästig und brennen! Auch habe ich überall kleine Risse in der scheide die beim pinkeln höllisch brennen. Ich habe vermutet das es eventuell ein Herpes sein könnte? Was meint ihr? Und wenn ja, hilft die KafeFungin 3 auch gegen sowas?
Bin sehr besorgt.
Liebe Grüße

Antwort
von Joachim8, 7

Hallo,

mit Lakritz bekommt man sowohl den Lippenherpes (Herpes simplex) wie auch den Herpes im Genitalbereich (Herpes Genitales) rasch für immer wieder weg:

http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/herpes-befall-lakritz-treibt-kranke-ze...

Doch bei dir handelt es sich gewiss nicht um einen Scheidenpilz. Ich habe im Jahre 4/2OO5 einen Lippenherpes, den ich mit Zovirax wegbekommen habe - etwa eine Woche später bekam ich einen Ausschlag im Gesicht und viel schlimmer, weil einen Sehr stark juckenden Herpes im Genitalbereich. Zufällig las ich einen Artikel über Herpes et Lakritz in der Rheinischen Post.

Viele Grüße Joachim8

 

Antwort
von DerKorus, 61

so schnell wie möglich einem Frauenarzt zeigen der kann das beurteilen und hat auch die richtige Lösung für dein Problem.

Antwort
von bbbrigitte, 54

geh schnell zum Arzt im schlimmsten Fall können es auch Feigwarzen sein

Kommentar von Felinabusiness ,

Ich war schon bei einem Frauenarzt, da es nur die Vertretung war weil meine Frauenärztin im Urlaub war hat sie sich da nichts angeschaut sondern mich nur mit dieser Creme weggeschickt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community