Frage von TickTickBoom, 129

Scheidenpilz / Wundgerieben HILFE?

Ich habe ein Problem. Morgen früh fahre ich in den Urlaub und mein Frauenarzt hat im Moment leider auch zu. Vor ca 2 Wochen hatte ich einen Scheidenpilz den ich behandelt habe, meinen Freund habe ich auch mitbehandelt. Die Beschwerden waren komplett weg und alles war super. Am Mittwoch Abend hatte ich Sex mit meinem Freund, schon danach habe ich ein leichtes Brennen am Scheideneingang gespührt, was in der Früh schlimmer wunde. Ich habe Panik bekommen und bin direkt in die Apotheke um mir Cansten Gyn Once zu holen, was ich dann direkt angewendet habe. Das ist nun 2 Tage her und mein Scheideneingang brennt und juckt immer noch. Ich bin mir nicht sicher ob es ein Scheidenpilz ist/war? oder ob es einfach nur wundgerieben ist, da der Pilz nach der Behandlung ja eigentlich weg wäre und Besserung auftreten sollte. (Stattdessen ist es eher schlimmer geworden evtl. durch die Pilzbehandlung?) Ich weiß dass hier niemand eine richtige Ferndiagnose stellen kann, aber bitte trotzdem um Hilfe, danke schon mal!

Antwort
von nnblm1, 53

Sicherheitshalber würde ich zu einem Vertretungsarzt gehen - könnte auch eine andere Infektion sein, es gibt ja nicht nur Pilzinfektionen.

Wenn du nach wie vor Beschwerden hast, dann würde ich damit keinesfalls unangesehen und unbehandelt auf Urlaub fahren.

Antwort
von GiannaS, 18

Nach dem Pilz leidet man oft unter Scheidentrockenheit:
Versuch's mal mit Milchsäurebakterien (z.B. von Vagisan)

Antwort
von Nikita1839, 50

Beim Intimbeteich immer zum Arzt! Auch bei Gynäkologen gibt es Notdienst, du musst also wohl oder übel zu einem anderen Frauenarzt gehen.

Antwort
von kleineseele, 52

Hat dein Frauenarzt keine Vertretung? Ansonsten einfach mal zu einem anderen fa gehen und das durchchecken. Sicher ist sicher.

Antwort
von Huflattich, 32

Einige Tage Abstinenz und abwarten. Ich habe einmal gehört das Natur Joghurt helfen soll, aber natürlich ohne Gewähr 
Sollte es nicht bald besser werden, am Urlaubsort ins Krankenhaus, oder zum Frauenarzt . 

Antwort
von auchmama, 36

Ich weiß dass hier niemand eine richtige Ferndiagnose stellen kann

Jedes Krankenhaus hat auch eine Gynäkologische Abteilung! Da bist Du sehr gut aufgehoben! 

Gute Besserung

Antwort
von keste, 14

Geh zur Vertretung deines Frauenarztes!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community