Frage von LolliMSP, 82

Scheidenbrennen bei Kontakt mit Urin?

Hallo, seit einem Tag brennt mein Intimbereich beim Wasserlassen. Es brennt nicht richtig innen sondern eher die scheide brennt wenn sie in Kontakt mit Urin kommt. Was könnte das sein? (Habe kein Juckreiz)

Antwort
von InQuestion, 41

Könnte eine Pilzinfektion (Mykose) sein. Da hilft beispielsweise ein Kombipräparat aus Salbe und Vaginaltablette (Bspw. Dr. Kade Pharma - KadeFungin). Das bekommst du in der Apotheke.

Sind dir Rötungen oder Bläschenbildung aufgefallen? Ist da auch ein Juckreiz? Unangenehmer (untypischer) Geruch?

Bei Unklarheiten kann der Frauenarzt aber auch jeder Allgemeinmediziner helfen.


Antwort
von janabanana5, 35

Blasenentzündung
Gute Besserung

Antwort
von Nessiiix3, 43

Bestimmt blasenetzündung Halt dich warm (; leg eine wäremflasche unter dein bauch so und es wird bald besser (:

Antwort
von WeberL, 50

Ich tippe auf eine Blasenentzündung..

Antwort
von Ilyana, 39

Vielleicht eine Pilzinfektion?

Antwort
von JuliaSub, 32

Oder eine Infeksion in der Harnröhre  . gehe zum Arzt und lass es mal Checken , kann böse ausgehen .

Antwort
von viatrixx123, 35

Blasenentzündung oder sowas gibt es aber auch bei Scheidenpilz
Geh lieber mal zu einer Frauenärztin:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten