Frage von lilli170, 39

Scheiden pilz was hilft?

Hallo eine Freundin von mir hat scheiden pilz vermutet sie da sie seit 2 Wochen ein jucken und brennen hat und es nicht wirklich weg geht es ist besser geworden doch ihre Creme ist jetzt leer und sie würde gern wissen was denn nicht helfen würde oder was am schnellsten hilft gegen das jucken und brennen. Und kann es auch sein das es nur noch juckt wegen dem rasieren oder weil sie sich sehr oft ein gegcremt hat?

Antwort
von mariontheresa, 16

Zum Frauenarzt gehen. Der macht einen Abstrich, dann kann er unter dem Mikroskop sehen ob es ein Pilz ist. Dagegen kann er 1 Tablette verschreiben, die wirkt dann über die Blutbahn. Nur von aussen cremen bringt nichts, weil der Pilz nicht nur aussen ist, sondern in der ganzen Scheide. Da kommst du mit der Creme nicht dran.

Antwort
von 13Melissa13, 6

Deine Freundin sollte mal in die Apotheke gehen dort gibt es Salben ohne rezept... Wenn es ihr peinlich ist sag ihr das keiner sie schief angucken wir die sind dort alle ziemlich nett...  

LG :-)

Antwort
von auchmama, 24

Ein Besuch beim Frauenarzt bringt sicher mehr Klarheit, als hier ins Blaue zu raten!

Gute Besserung

Antwort
von 123Paluna, 21

Sie könnte in die Apotheke gehen und sich ne Salbe oder ähnliches holen...

Kommentar von mariontheresa ,

Apotheker wird sie zum Frauenarzt schicken. 

Antwort
von lblmr, 15

Hört sich sehr danach an, das es dir zu peinlich ist zu fragen 😅
Aber ernsthaft, sie soll am besten zu Frauenarzt gehen. Der kann am besten helfen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten