Frage von keksi2312, 76

Scheide juckt und brennt außerhalb der Periode?

Heii Leute, ich habe seit ein paar Wochen ein jucken & brennen an meiner Scheide. Immer wenn es juckt mache ich Kokosöl drauf, dann juckt es nicht mehr so extrem. Wenn ich meine Periode habe ist das jucken & brennen einfach weg. Wenn meine Periode dann vorbei ist denke ich immer das das jucken & brennen auch weg ist, aber am nächsten Tag ist es wieder da :(. Was könnte es sein? Was kann ich dagegen tun? Danke im Voraus:)

Antwort
von bullet82, 39

Bitte frage deinen Gynäkologen hat man früher, also vor dem Internet, auch so gemacht. Gute besserung

Kommentar von CCCPtreiber ,

Ne, heute stellt man ein Bild auf Instagram ein, redet öffentlich über Younow, postet auf GF.net und teilt das auf Facebook. Dann ist man geheilt...

Antwort
von Antje2003, 31

das kann eine scheideninfektion sein. lass mal lieber das kokosöl weg. da kannste mehr schaden anrichten als du eigentlich möchtest. geh dafür lieber zum frauenarzt. der gibt dir denn ein medikament welches auch hilft.

Antwort
von Tommkill1981, 46

Mal zum Frauenarzt gehen,was ich an deiner Stelle schon längst gemacht hätte.

Antwort
von Tatanka88, 37

Sorry, geh am Dienstag zu deinem Hausarzt. Schilder ihm die Situation und der schaut sich dann deine Scheide ganz genau an und sagt dir was du tun musst.

Antwort
von vekis, 32

Das ist ein Pilz. Der lässt sich gut behandeln. Geh zu deinem Frauenarzt und lass dich untersuchen und entsprechendes verschreiben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten