Scheide juckt so stark wegen Periode?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Geh zum Frauenarzt, das typische wäre in der Situation ein Pilz, es gibt aber auch noch andere Sachen die der Frauenarzt ganz leicht unterm Mikroskop ausschließen kann. Also bakterielle Infektionen und so. Hört sich aber schon stark nach Pilz an. Aber sicher ist sicher :) und die Kasse zahlt ja ohnehin den Arztbesuch :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fellbuendel
17.02.2016, 21:23

Ach ja und lass mal die Wundsalbe weg, alles was nicht für die Vagina gemacht ist sollte da auch nicht rein, also kein Shampoo etc und eben auch keine anderen Salben außer denen die dein Arzt dir verschreibt :)

0

Ich rate Dir in der Apotheke geht auch online eine Pilzcreme zu holen. Wird während der Periode immer schlimmer ganz normal. Die Pilzcreme kostet ca. 9 €. Online ist sie billiger. KadeFungin kann ich empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

warum solltest Du Deine Mama nicht fragen ? Sie hat Dir schon den Hintern abgeputzt und kennt Dich nackisch komplett... mehr als jeder andere Mensch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So ein Jucken deutet eigentlich darauf hin, dass mit der Vaginalflora
etwas nicht stimmt. Es könnte zum Beispiel ein Pilz sein. Wenn es in 1-2
Tagen nicht von alleine weggegangen ist, solltest du mal zum Frauenarzt gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mmmmmm...ist es denn immer dann?Bei meiner Freundin war der Fahrradsattel zu hart.....

oder es ist generell das Blut ~

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn Du es aussen draufschmierst die Wund und heilsalbe, also nicht innen rein, dürfte es keine Probleme geben. Somit wäre trockene Haut ausgeschlossen auch. Aber Pilz o.ä. ist schon möglich.. Dafür gibts Zäpfchen und Creme in der Apotheke. Wen Du sicher gehen willst, mach nen Frauenarztbesuch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?