Frage von Charlinskij, 127

Scheck KfZ Versicherung eingelöst Auswirkung?

Hallo ,

Kurze Frage , eventuell hat jemand Antwort / Erfahrung !

Kurzform : Januar hatte ich Unfall ohne Rechtsschutz , Dann trotzdem Anwalt weil Situation strittig, trotz Anwalt wollte Versicherung 10 Monate nicht zahlen. Jetzt dann Einigung auf 50%.

Gesamtsumme Schäden war 3000 knapp.

Nun wollten sie ja doch zahlen also wartete ich auf das Geld also die 50%. Nun bekam ich den Scheck über knapp 1400 und Habe total aus den Augen verlogen das die Kosten des Gutachters ja auch noch drauf kommen ( hatte ich vorgestreckt ).

Nun habe ich ihn gestern aus Geldnot ( müsste das Auto ja auch auf eigene Kosten reparieren dann ) eingelöst. Und heute kommt das schreiben mit der Auflistung von Anwalt :

Fiktives Gegengutachten knapp 2000 Euro. Also bei 50% nun 1000€ und der Gutachter war denen zu teuer. dafür gab es nur 400.

Jetzt renne ich wohl wieder zum Anwalt , oder kann ich mir das jetzt sparen, weil ich mit einlösen des Schecks die Berechnung und den Betrag akzeptiert habe?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Charlinskij,

Schau mal bitte hier:
Versicherung Bank

Expertenantwort
von DerHans, Community-Experte für Versicherung, 127

Die Sache geht weiter. Du wirst auch 50 % der Anwaltsgebühren zahlen müssen.

Auch bei der KFZ-Haftpflichtversicherung gilt die Schadensminderungspflicht. Darauf hätte dich ein seriöser Anwalt auch hinweisen müssen.

Kommentar von Charlinskij ,

Anwalt war schon bezahlt , hoffe eher bekomme da was wieder 😬

Antwort
von Versichfachwirt, 87

Der Rechtsanwalt muß für Dich ja nicht nur die Haftung dem Grunde nach durchsetzen sondern auch die schadenbedingten Positionen der Höhe nach. Wenn die Kürzung der Rep.kosten und der SV-Kosten Deiner Meinung nach unberechtigt ist und sich der RA Deiner Meinung anschließt, muß er sich mit der Versicherung auseinandersetzen. Da Du nach Streitwert zahlst, hast Du das vermutlich auch bereits bezahlt.

Antwort
von Apolon, 72

Jetzt renne ich wohl wieder zum Anwalt

Was hast Du denn da für einen Anwalt, der solch eine Angelegenheit mit dir nicht bespricht ?

Mir fehlen hier zu viele Details, um überhaupt einen Hinweis geben zu können.

Rufe deinen Anwalt an und frage ihn einfach.

Gruß Apolon

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community