schaut man so aus wenn man heroin genommen hat?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Nein eher nicht, Einstichstellen sind:

  • Punktförmig
  • und sind dort wo gut sichtbar Adern verlaufen - das muss nicht unbedingt in der Armbeuge sein, aber dort wird oft begonnen

Gruß Chillersun

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So ähnlich, man hat dann in diesem Bereich halt Nadelstiche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann nicht mit Sicherheit beantwortet werden.Entzündete Einstichstellen soll es geben.Das Foto ist nicht so aussagekräftig,das man eine sichere Antwort geben könnte.Also ,möglicherweise,JA.LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dies sieht eher nach Kratzer einer Katze aus, als nach Nadeleinstichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das kann man so nicht sagen. das kann ein kratzer von einem tier sein. oder mehrfache blutabnahme bei einem aufenthalt im krankenhaus oder jemand der medikamente regelmässig gespritzt bekommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das sind keine Einstiche, sondern Kratzer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, so sieht man aus, wenn man auffällige Stellen an den Unterarmen hat, von denen man per Ferndiagnose nicht sagen kann, welchen Grund sie haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht wirklich. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung