Schaut der TÜV nach der Batteriepolklemme?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ja, eine defekte Polklemme ist durchaus ein Mangel.

aber das ist kein Thema, ich hatte am Renault Clio meiner Frau selbst eine Polklemme defekt, die war auch direkt aufgepresst.

Du kannst eine Universelle-Polklemme kaufen und die alte absägen, die 2cm, die du dann brauchst um die neue anzuschließen gibt das Massekabel immer her.

http://www.ebay.de/itm/Batterie-Pol-Klemmen-2er-Set-Plus-Minus-Autobatterie-15-19-mm-Messing-Neu-/181865463180?hash=item2a5806bd8c:g:7-EAAOSwcwhVONg3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn dem Prüfer das auffällt, dann wird dazu auch eine entsprechende Bemerkung kommen (und die wird mit einiger Wahrscheinlichkeit nicht begeistert sein), es ist allerdings nicht gesagt, dass jeder Prüfer hier so genau hinschaut - auch wenn die Batterie bzw. ihre Befestigungen und auch die Klemmen normalerweise überprüft werden (sollten). Es hängt also am jeweiligen Prüfer - mit etwas Glück bemerkt er deine Improvisation nicht. So Klemmen gibt's doch bei jedem Autozubehörhandel für kleines Geld - wesentlich günstiger als eine eventuelle Nachprüfung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest dir schleunigst eine neue Schraube/ Polklemme besorgen. Polklemmen gibt es in jedem Baumarkt., genauso wie die kleine Schraube. Wenn die Polklemme nur mit nem Kabelbinder festgemacht ist, kannst du sehr hohe Übergangswiderstände haben. Der TÜV guckt auch nach den Polklemmen bzw. der Abdeckung, im Falle eines Unfalls kann es ohne Abdeckung zu Kurzschlüssen bzw. Bränden kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Denke nicht, bei mir bemängelt er nur jährlich das die Pol Abdeckung fehlt. Glaube Also nicht das er bei dir das Ding abmontiert.

Das kann aber von TÜV zu TÜV unterschiedlich sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Brot454
05.12.2015, 17:26

wenn er heult sagst du eben das du das Ding schon bestellt hast

0

Unterschiedlich.

Dein Behelf ist aber entgegen Deiner eigenen Aussage im wahrsten Sinne des Wortes "brandgefährlich", weil große Ströme beim Anlassen übertragen werden - und das Blei oxidiert mit der Zeit.

UNBEDINGT ersetzen !

Ganz wichtig !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von raidho
05.12.2015, 17:35

..ein oxidierender kabelbinder...wow^^..

3

Das ist etwas von dem jeweiligen Prüfer abhängig. Ausschließen kann man das nicht. Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass dieser Mangel allein dazu führt, dass Du keine Plakette bekommst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Daguett
05.12.2015, 17:31

....ist ein grober Mangel

1

Was möchtest Du wissen?