Schaum in der spülmaschine?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Ukuleli

Du musst den Schaum mit der Hand raussschöpfen. Dann schaltest du die Maschine ein. Nach 2 Minuten die Maschine ausschalten, Türe öffnen und den Schaum abschöpfen. Das ganze so lange wiederholen bis kein Schaum mehr in der Maschine ist.

Gruß HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise gibt es eine abpump Funktion

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Maschine anhalten und ein wenig Öl in die Maschine kippen. Das löst den Schaum auf, allerdings wirst du dein Geschirr danach mit der Hand spülen müssen.

Auch solltest du morgen einen Maschinenreiniger kaufen und durchlaufen lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung