Frage von Alexpleni, 267

Schamhaare bei Jungen Ja oder Nein!?

Hallo Leute. Habe da ne kurze Frage, ich binn M 14J und wollte wissen (Mädchen+Jungs) Sollte ich mir den Penis rasieren oder die Haare lassen. Wie habt ihr es und was sieht besser aus?

Antwort
von Widde1985, 188

Hallo Alexpleni, 

ob du dich rasierst oder nicht, ist deine Entscheidung! Du musst dich in deinem Körper wohl fühlen! Wenn du dich rasieren möchtest, machst du es, wenn nicht, lässt du es eben. Was besser aussieht oder nicht, darüber lässt sich streiten! Jeder hat da seine eigenen Geschmäcker und Vorlieben! 

Solltest du in einer festen Beziehung sein, kannst du dich natürlich auch alternativ mit deiner Partnerin beraten. Die letztendliche Entscheidungen solltest du aber selber treffen! 

Ich bin im Intimbereich komplett enthaart, allerdings nur, weil ich mich so viel wohler fühle! 

Lg. Widde1985

Antwort
von CAD812, 152

Hey. Das ist von deinem ganz persönlichen Geschmack abhängig, so wie es dir gefällt und du dich Wohlfühlst ist es am besten. Also musst du entscheiden. Du kannst natürlich auch mal einen Kumpel von dir Fragen, ob er sich rasiert und warum etc. 

Ich finde einen rasierten Intimbereich bei Jungs und Männer total Normal. Mittlerweile ist es eher üblich sich als junger Mann im Intimbereich zu rasieren.

Ich finde außerdem dass es etwas Sauber und Ordentliche ausschaut. Ebenso bei Achseln, Brust und Bauch.

Viel Haare am Körper, sehen in meinen Auge ekelig und unattraktiv aus.

Gruß CAD812

Antwort
von H2Onrw, 165

Das ist von deinem ganz persönlichen Geschmack abhängig, ob du:

  • deine Intimbehaarrung komplett rasierst
  • die Intimbehaarrung nur stutzt
  • oder Naturwuchs lässt

Wichtig ist hingegen dass dein Intimbereich gepflegt ist.

Vor einigen Jahren bestand der starke Trend zur kompletten Intimrasur, inzwischen sehe ich im Fitnessstudio, Sauna und Schwimmbad immer mehr - auch jüngere - die ihre Schamhaare nur noch kürzen oder einmal monatlich abrasieren und dann wieder für 4 Wochen wachsen lassen.

Expertenantwort
von CalicoSkies, Community-Experte für Körper, 146

Servus Alexpleni,

Das hält vermutlich jeder Mann anders :)

Mein Eindruck als schwuler Mann (der ja zwangsläufig daher nicht nur sich selbst, sondern auch andere Männer kennt :D): Glattrasiert ist im Moment Trend :)

Ob das jetzt noch ne Weile so bleibt, kann ich dir nicht sagen - und seit wann das Ganze der Trend ist, auch nicht (dazu bin ich zu jung, ich kenn das nur so :D)

Es ist einfach mein Eindruck, dass die meisten Männer untenrum entweder völlig glattrasiert sind oder es sehr kurz gestutzt haben... und die Meisten Männer auch eher auf glattrasiert stehen. :)

Im Endeffekt kommts einfach auf die Vorliebe an - es gibt eben welche, die mögen es rasiert; andere mögen es lieber haarig (kommt denk ich auch drauf an, was der Partner / die Partnerin möchte)

Allerdings machst du mit rasiert nichts  falsch - eine Frau, die auf einen "Busch" steht, wird bei einem rasierten Mann nicht sagen "ne, das kann ich nicht"

Eine Frau, die auf rasiert steht, wird allerdings von einem Busch stärker abgeschreckt worden sein :)

Haare wachsen nach, daher spricht nichts dagegen, sich zu rasieren - allerdings ist das deine Entscheidung, und du solltest das einfach so machen, wie es dir gefällt :)

Ich persönlich finde rasiert auch viel schöner als unrasiert - das sehen auch die meisten Frauen so, wenn ich richtig informiert bin.

Lg

Antwort
von bobbybush, 105

Lass sie bloss stehen!!! Dieser kranke Rasiertrend ist Gott sei dank am aussterben, das kannst du im Internet nachlesen. Und anstatt auf Mittläufer eines vergangenen Trends zu hören, solltest du mal dich erkundigen, wie schlecht so eine Intimrasur überhaupt ist!! Fakt ist: Richtige Männer UND auch Frauen rasieren sich nicht (höchstens stutzen), da es einfach viel schöner und erwachsener aussieht. Dieser ganze Quatsch von wegen hygienischer, ästhetischer etc. haben die Kosmetikfirmen erfunden, aber jeder Hautarzt ratet dir davon ab!!! Du willst doch nicht irgendwann selber zum Hautarzt gehen und dich behandeln lassen, wegen Hautirritationen oder Warzen abschneiden lassen oder? Dann WÜNSCHST du dir sogar wieder Schamhaare!!!!!

Antwort
von SaschaL1980, 172

Hallo Alexpleni,

ob du dich rasieren solltest, oder nicht, musst du selbst entscheiden. Wenn du deine Haare lieber wachsen lassen willst, lasse sie wachsen. Wenn du dich rasieren willst, dann rasiere dich einfach.

Ich bin selbst entweder rasiert oder schön gestutzt. Mag einen Busch da unten weder bei mir, noch bei anderen. Aber es ist eben Geschmackssache. 

Es sollte eben jede/r so machen, wie er/sie es selbst will.

Kannst dich ja auch einfach mal rasieren und dann sehen, wie es dir gefällt. Falls du es nicht magst, lasse die Haare einfach wieder wachsen und gut.

LG Sascha

Antwort
von TheHerobrine, 161

M18, habe sie gestutzt, also sehr kurz aber nicht komplett abrasiert. Rasiere mich auch manchmal komplett, finde das am besten. Nen Busch unten zu haben finde ich überhautp nicht toll weil es irgendwie ungepflegt aussieht, aber du musst das eigentlich selber entscheiden was du magst :) F

Antwort
von Shenlong22, 144

M/15. Solange ich mit niemandem Sex habe lasse ich sie wachsen. Wenn ich jedoch in einer Beziehung o.ä. wäre, dann würde ich mich rasieren.

Antwort
von Norgetroll, 124

Rasiert sieht immer besser aus.

Antwort
von Minyal, 145

Haare im Mund sind doof. Ich würde es rasieren oder zumindest so stutzen, dass es Frau nicht behindert.

Antwort
von rawierawie, 147

Wenn du ein richtiger Kerl werden willst, dann rasiere auf keinen Fall, denn dass gehört zur Männlichkeit!

Kommentar von rawierawie ,

Das Danke für das Downgrading geht an das Weichei, dass es gedrückt hat. Was ich hier schreibe, ist nichts als die Wahrheit!

Antwort
von renat39, 124

hallo

ich finde es besser wenn dich rasierst machen bei und alle in der Familie bis auf den jüngsten der ist mit 11 noch naturblank aber der grosse mit 13 mein mann und ich rasieren uns

Antwort
von minecrafter340, 139

Shave it baby

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten