Frage von steinzeitleben, 66

Schamgefühl im Gym?

Findet ihr es peinlich wenn eine Frau Squats an der Multistation macht? Ohne Gewichte (außer Stange)?

Antwort
von rosendiamant, 14

Nein das ist nicht peinlich. Ich habe ebenfalls nur mit der Stange angefangen weil es mir Anfangs einfach zu schwer war. Mittlerweile schaffe ich auch Gewichte aufzulegen.

Antwort
von DANIELXXL, 9

Nein aber scheu dich nicht vor den gewichten. 40 mal ohne Zusatzgewichte zu squatten bringt nichts.
Dann lieber paar gewichte rauf packen und im wdh Bereich von 6-10 wdh bleiben, wenn du wirklich aufbauen willst.

Kommentar von Inquisitivus ,

10-15* Bei maximal so viel Gewicht das es nach der 10 anfängt zu brennen!

Kommentar von DANIELXXL ,

mhm genau..
Maximaler Reitz für Muskelaufbau liegt zwischen 5-8 wdh. und zwar schwer mehrere sätze.

z.b. 4x6 oder 5x5

Antwort
von eLLyfreak98, 16

nein, aber wenn du mit deinem kraftsport etwas ereichen willst (Muskelwachstum) wirst du mit diesem Gewicht (es sei denn, die Stange wiegt 40 Kilo) nicht wirklich aufbauen an Muskulatur.

Kommentar von steinzeitleben ,

Mehr schaff ich vom Gewicht nicht:D

Kommentar von GanMar ,

Kommt noch...

Kommentar von Inquisitivus ,

Das Blödsinn @ ellyfreak98...  denn es wird sehr wohl eine gewisse Grundmuskulatur erarbeitet!

Zudem gillt für Anfänger stets zuerst die Technik, dann die Belastung!

Was ich dir noch ratne kann sind Grundübungen, am bestne erstmal ganz ohne Geräte mit je 10-15 Wiederholungen auf je 3 Sätzen!

(Liegestützt, Puchups, Klimmzüge, Beckenheben, Squats und Jumping Jacks)

Kommentar von DasWeiseKind ,

Absolut nicht peinlich. Jeder fängt mal klein an. Peinlich sind höchstens die Leute, die sich darüber lustig machen.

Antwort
von Inquisitivus, 11

Das wäre dann ja voll die Steinzeitdenke! ;)

Kommentar von steinzeitleben ,

diese wortwitze immer :D

Kommentar von Inquisitivus ,

Was denn? ich bin halt Faul!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community