Frage von Maxi544, 41

Schalter für Nebelmaschiene über DIN-/MIDI-Stecker schalten?

Hallo, vorab ein paar Infos:

ich habe folgende Nebelmaschiene: http://www.elektronik-star.de/Beamz-S-700-LS-Nebelmaschine-Laser_i47963.htm

Diese wird, wie auf den Bildern zu sehen über einen einfachen schalter geschaltet und damit zum "nebeln" gebracht. Außerdem existieren zwei LEDs, die den Heizzustand der Nebelmaschiene anzeigen. Wie die Fernbedienung von innen ausschaut seht ihr auf dem ersten Foto. Die Kabel, die daran angeschlossen waren (habe sie schon abgelötet) waren ein Schutzleiter (gelb grün) ein blaues kabel, also vermutlich der Neutraleiter und ein braunes kabel also vermutlich der stromführende außenleiter.

Wenn man nun schutzleiter und das blaue kabel kurzschließt nebelt die maschiene. Meine frage ist jetzt aber ehr sichercheitsrelevant. Wo schließe ich den schutzleiter an wenn ich das ganze jetzt nicht über den Schalter, sondern über einen DIN Stecker schalten möchte der wie im zweiten bild angesprochen wird. Und an welchen Pin muss der rest der kabel?

Danke im Vorraus

Expertenantwort
von Peppie85, Community-Experte für Elektrik, Elektronik, Elektrotechnik, 31

du gehst hier von falschen vorrasetzungen aus. es handelt sich hier nicht um schutz oder neutralleiter. der hersteller hat wohl einfach kein anderes kabel gehabt. da es sich aber um kleinspannung handelt, darf hier der schutzleiter ausnahmsweise für andere zweicke verwendet werden. schau dir einfach mal den stecker der fernbedienung von innen an, wenn du ihn nicht auf kriegst, dann miss mit einem duchgangsprüfer durch...

aber so wie du das beschreibst hast du schon die richtige kombination gefunden.

lg, Anna

Kommentar von Maxi544 ,

Hi Anna, die  Bilder vom offenen Gehäuse und dem Schaltplan des DIN Stecker der neu dran soll sind in einer Antwort weiter unten. Woher bist du dir sicher das die Schaltung nicht mit 230V schaltet? Das tun manche nebelmaschine soweit ich weiß. Und kannst du mir vllt noch bei der Belegung des neuen DIN Stecker helfen? Woran welches Kabel potenziell kommt damit die Schaltung wie im Schaltplan funktioniert.. Ich hab ja nur 3 Adern bräuchte aber ja offensichtlich mehr so wie das aussieht oder?

Kommentar von Peppie85 ,

wenn das kabel für die steuerung am Din Stecker ist, dann bin ich mir 100% sicher. selbst die chinesen, die bekanntermaßen etwas mutig sind, machen so was nicht.

außerdem sprechen die widerstände vor den LEDs gegen die 230 volt these...

lg, Anna

Kommentar von Maxi544 ,

Das dreiadrige Kabel soll an einen DinStecker gelötet werden! es war vorher mit der offenen Fernbedienung verbunden. Ich bin da etwas vorsichtig. Gibt es möglichkeiten durchzumessen, ob die schaltung mit 230V schaltet ohne sich dabei weh zu tun? Multimeter?

Lg Max

Kommentar von Maxi544 ,

achja und es sind 160kOhm Wiederstände, falls dir das hilft zu sagen ob Netzspannung anliegt

Antwort
von Maxi544, 33

Hier die Bilder!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community