Schalter an der Wand werden von neuem Schrank überdeckt, möchte nicht Spitzen und Leitungen neu verlegen sondern das ganze über FUNK machen,WIE?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ne recht einfache lösung wäre der Funkbus von Busch-Jäger oder Merten da gibt es schalt und oder dimmaktoren, die in die abzweigdose, in die schalterdose oder ggf. auch in den baldachin der Leuchte passen.

die frage ist halt eben nur, ob in der schalterdose auch ein neutralleiter verfügbar ist... ist er das, könnte man den aktor einfach in den ausgebauten Lichtschalter stopfen. als Sender wird dann ein "lichtshalter zum aufkleben" verwenden...

mein persönlicher tipp: gehts ums schlafzimmer, würde ich noch zusätzlich einen handsender im schlüselanhängerformat ordern. dann kannst du die leuchte auch vom bett aus bedinenen...

lg, Anna

PS: eine etwas preiswertere, allerdings optisch nicht ganz so ansprechende alternative wären entsprechende funksets von Eltako.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Funkschalter im Baumarkt kaufen und dann der Anleitung hier folgen:

http://www.helpster.de/funkschalter-richtig-installieren-so-geht-s_58993

Solltest du Probleme damit haben - investiere lieber ein paar Euro in einen Elekriker! Immer noch besser als hinterher Kurzschluss, Kabelbrand usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wickwamX
05.03.2016, 09:09

habe vergessen zu sagen das ich eine Fernbedienung gern hätte...
die mehere Funkschalter steuert.... sry

0

Den Schrank woanders hin stellen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?