Frage von KommanderGurke, 44

Schalldämmung Proberaum?

Kennt jemand von euch eine Möglichkeit den Raum im Keller schalldicht oder zumindest wesentlich leiser zu machen. Mir geht es nicht darum, im Raum eine bessere Akustik zu schaffen, sondern lediglich den Lärm abzufangen^^. Wenn möglich sollte die Alternative auch nicht zu teuer sein. Ich hab mich diesbezüglich auch schon bisschen informiert und bin gerade nur auf Glas-/Steinwolle gestoßen. Würde mich über ein paar Tipps freuen :) mfg

Antwort
von sr710815, 14

https://www.rockshop.de/veranstaltungstechnik/flightcases/bauteile/schaumstoffe/...

Das wäre hier Pyramiden-Akustikschaum. Dazu gibt es entweder Kartuschenkleber (wie bei Silikon) für diese Handwerkerpistolen oder auch mit Zahnspachtel aufgetragen in größeren Eimern

Kommentar von KommanderGurke ,

Danke,ich schau mich da mal um :)

Antwort
von sr710815, 13

wie wäre es mit leiser spielen ? :) Es gibt ja jetzt auch diese kleinen Roland Geräte als Personal Monitor 

Einfach alle einstöpseln & mit Kopfhörer spielen

https://www.rolandmusik.de/products/hs-5/

Akustikschaumstoff ist recht teuer. Das liegt bei 60 € m².

Antwort
von BBTritt, 33

Eierkartons an die Wände pinnen oder kleben, hilft schon. Ist preiswert.

Filzmatten oder ausrangierte Decken an die Wände hängen.

Kommentar von chanfan ,

Eierkartons? Der Fragesteller schreibt doch extra "Nicht wegen der Akustik"

Kommentar von BBTritt ,

Abgesehen von der Schallbrechung schluckt das Material auch etwas von dem Lärm. Aber er muss es ja nicht machen, wenn er nicht mag.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community