Wie kann ich besser einschlafen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Trink vorher heiße Milch mit Honig oder einen heißen Kakao.

Mach dir ein heißes Fußbad.

Hör beruhigende Musik (Mozart, Vivaldi) oder

Hörbücher - jedoch keine Thriller....

Übungen mit autogenem Training oder speziellen Methoden der Muskelentspannung helfen auch.

Lüfte gut bzw. laß das Fenster etwas geöffnet.

Kommentar von imehl47
08.11.2016, 20:30

Herzlichen Dank für den Stern.

0

Könnte es sein, dass dich dein Leben zur Zeit etwas stresst, du Stress mit deiner Familie, Freunden oder so hast...dass du Angst vor etwas hast?...dass du unter Druck stehst oder es dir einfach nicht so gut geht...falls das zutrifft könnte es einfach daran liegen, dass du dir sehr viele Gedanken machst...kannst es ja mal mit Hörbüchern oder so versuchen...oder lesen...irgendwas, was ablenkt und müde macht...liebe Grüße

Regelmäßige Bettgehzeiten, Künstliches Licht vor und während des Schlafens vermeiden (Handy, Tablet, evtl. TV), den Tag "auspowern", rituale etablieren, klingt blöd aber vielleicht lässt sich der Körper so ein wenig trainieren z. b. einen warmen Kakao vor dem Schlafengehen z. B.

Schlaf weniger, versuch an nichts zu denken, lass langweilige musik laufen und konzentrier dich darauf, schlaf mal 24h lang nicht dann gehts wieder, mach nichts aufregendes vor dem einschlafen - liess z.B einen wikipedia eintrag durch über irgendwas, versuch dich nicht ständig zu drehen, konzetrier dich auf deinen atem und versuch langsamer zu atmen aber nicht zwanghaft, versuche deinen puls zu hören.

Ich kann dir ein gutes Entspannungslied empfehlen: "hammer smashed face" von cannibal corpse hilft immer wieder mal gegen schlafstörungen.

Kommentar von AmyDu
07.11.2016, 00:11

das lied ist so toll👍👍👍

0

Leg dich ganz gerade hin und entspann alle Muskeln, dann zähl rückwärts von 100 (oder mehr/weniger) runter

Konzentrier dich auf deinen Atem dann schlaf ich immer ein :D

Was möchtest Du wissen?