Frage von NormaleFrage, 77

Schalensitze zu eng was tun?

Mein Vater und ich haben gerade ein auto gekauft (fiat500 abarth). Er hat Stoffschalensitze und leider haben wir nicht in entferntesten daran gedacht, dass der sitz zu schmal sein könnte. Meine Mutter (163cm 61kg) stört es jetzt, dass sie am hinteren teil des Sitzes auf den Seitenhalterungen sitzt. Kann man da irgendetwas machen, den sitz erhöhen oder irgendwas?

Evt. Hat jemand auch schon ähnliche Erfahrungen gemacht?

Antwort
von SpitfireMKIIFan, 52

Genau dafür macht man Probefahrten. Schalensitze in Großserienautos machen allgemein keinen Sinn, da wirklich gute Schalensitze maßgeschneidert auf die Statur und Wirbelsäule des Fahrers sind. Stoffsitze wären da besser.

Damit werdet ihr jetzt leben müssen, oder ihr tauscht den Wagen/verkauft ihn.

Antwort
von benadar, 35

Die Sitze sollte man doch austauschen können. Das kostet zwar etwas Geld aber es scheint ja wichtig zu sein. Vielleicht findet sich ja ein Tauschpartner. Wobei ich nicht sagen kann, ob die KFZ-Elektrik da mitspielt. Das ist heutzutage nicht mehr selbstverständlich. Schon das Einbauen simpler Verschleissteile geht manchmal nur noch mit Computerhilfe...

Antwort
von Miete187, 34

Mal zu Polsterer fahren oder mal eine Sitzerhöhung probieren, bei 163cm dürfte sie nicht gegen das Dach kommen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten