Frage von piusalex, 86

Schafft man es, in 3 Tagen für die Theorie Prüfung zu lernen?

Antwort
von roboboy, 32

Meistens kommt man auch ohne Lernen durch, wenn du im Theorieunterricht halbwegs geistig anwesend warst.

Ich habe keine 10 Minuten gelernt außerhalb des Theorieunterrichtes, und habe mit ein oder zwei Fehlerpunkten bestanden. Mach dir da mal keinen Kopf^^

Aber am Ende liegt es natürlich auch wieder an den Fragen^^

LG

Kommentar von roboboy ,

Aber die Zahlenfragen und die Bremswegformel solltest du dir sicherlich noch mal anschauen, schaden kann es nie ;)

Expertenantwort
von machhehniker, Community-Experte für Auto, 18

Wenn man in 3 Tagen Zeit dazu findet kann man auch lernen.

Du meinst aber wahrscheinlich innerhalb von 3 Tagen prüfsicher zu werden.

Das hängt von der Ausgangslage ab. Um zur Prüfung zugelassen zu werden muss man ja eine gewisse Anzahl an Theoriestunden in der Fahrschule absolviert haben. Hat man die gemacht sollte die Prüfung eigentlich schon problemlos machbar sein, man muss nur im Unterricht etwas aufgepasst haben und die Fragen aufmerksam lesen.

Bei den Theoriefragen sind nur einige Wenige die etwas von der Antwort überraschen, man sollte daher die Übungsfragen mal durchgenommen haben. Dann gibt es noch einige Zahlen und Formeln die man einfach auswendig lernen muss.

3 Tage reichen dafür eigentlich, ich vermute nur dass wenn Du schon die ganze Zeit nie Übungsfragen gemacht hast auch nicht in der Fahrschule aufgepasst hast und das wird dann schwer.

Antwort
von Wegamichael, 48

Ganz ohne lernen wird es kaum einer schaffen, aber wenn du konzentriert lernst ist das bestimmt kein großes Problem. Such für dich die beste Methode zum lernen, ob du 30 Min lernst und 10 Min Pause machst oder anders, das ist egal. Wichtig ist nur, dass es nicht an Konzentration mangelt.

Antwort
von Vando, 19

Ich halte 3 Tage lernen defintiv für viel zu wenig. Das ist ein Katalog aus über 1000 Fragen. Okay, manche sind logisch, aber bei vielen ist die Lösung auf den ersten Blick nicht offensichtlich. Das sind z.B. die Wissensfragen.

Antwort
von Moreppo, 38

Also bevor du Zeit vergeudest indem du hier im Internet fragst, ob das überhaupt möglich ist, solltest du dich eher hinter den Schreibtisch klemmen! Viel Erfolg - ist schon möglich

Antwort
von Klaudrian, 32

Das ist doch ein Scherz oder? Man fängt damit zu üben an, wenn man mit dem Theorieunterricht beginnt. Das du 3 Tage zuvor anfangen willst dafür zu lernen ist irgendwie traurig. Du scheinst das Ganze nicht ernst zu nehmen. 
Ich habe Wochen davor angefangen mir die Fragebögen anzusehen und auszufüllen. Um die Aktuellen zu haben und nichts dem Zufall zu überlassen, habe ich sie mir sogar gekauft. 

Antwort
von Playermuc, 39

Wenn man sich voll reinhängt schon. 

Antwort
von flake23, 32

Ja aber dann musste schon intensiv lernen.Bei mir has gereicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community